Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Unfallfluchten im Landkreis
Gifhorn Gifhorn Stadt Unfallfluchten im Landkreis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:10 29.10.2014
Fahrerfluchten im Landkreis Gifhorn: Die Polizei sucht Zeugen in zwei Fällen. Quelle: Archiv
Anzeige

Meine. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer bog mit einem größeren Fahrzeug, vermutlich Lkw, aus dem Breslauweg nach rechts in die Straße Am Kiebitzmoor ab. Beim Abbiegen touchierte das Fahrzeug einen massiv gemauerten Grundstückszaunpfeiler und beschädigte diesen erheblich. Die Schadenshöhe beträgt rund 1000 Euro.

Die 71-jährige Anwohnerin bemerkte den Schaden am Dienstag gegen 17 Uhr. Mittags gegen 12 Uhr war der Zaunpfeiler noch unversehrt.

Die Polizei in Meine bittet um Hinweise zum Unfallverursacher  unter der Telefonnummer 05304/91230.

Wittingen. Eine weitere Unfallflucht ereignete sich am vergangenen Samstag auf dem Parkplatz des Baustoffmarktes an der Bahnhofstraße.
Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer fuhr in der Zeit zwischen 10.50 Uhr und 11 Uhr mit seinem Auto gegen den geparkten VW Passat einer 62-jährigen Wittingerin und entfernt sich vom Unfallort, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von rund 500 Euro zu kümmern.
Die Polizei in Wittingen bittet diesbezüglich um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 05831/252880.

Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht zum Mittwoch in ein Kamingeschäft an der Gifhorner Straße (Bundesstraße 4) in Ausbüttel ein. Diebesgut wurde von ihnen nach bisherigen Erkenntnissen jedoch nicht entwendet.

29.10.2014

Einer der beiden 17-Jährigen, die für den Diakonie-Großbrand im Januar verantwortlich sein sollen, ist an der brutalen Tötung eines 15-Jährigen am 1. Oktober in Bremen beteiligt gewesen. Der 17-Jährige sitzt seitdem in Untersuchungshaft.

31.10.2014

Zwei Verletzte forderte ein Unfall gestern abend auf der B 188 nahe der Abfahrt Neuhaus.

29.10.2014
Anzeige