Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Unfallflucht: Autofahrer hauen zweimal ab - Zeugen gesucht
Gifhorn Gifhorn Stadt Unfallflucht: Autofahrer hauen zweimal ab - Zeugen gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:34 27.01.2014
Unfallfluchten am Wochenende: Zwei Audis wurden beschädigt. Quelle: Symbolfoto: Archiv
Anzeige

Gifhorn

Ein Audi A 4 wurde am Wochenende auf dem Gladiolenweg in Gifhorn beschädigt. Der Fahrer stellte den Wagen am Samstag gegen 15 Uhr in Höhe der Hausnummer 12 mit der Fahrzeugfront in Richtung Westen ab. Als er am Sonntag gegen 13.30 Uhr zum Auto zurück kam, stellte er erhebliche Schäden an der Fahrerseite fest.

Polizeisprecher Thomas Reuter: „Bei der Spurensicherung stellten Beamte der Polizeiinspektion Gifhorn fest, dass vermutlich ein vorbei fahrender, roter Wagen den Schaden in Höhe von rund 2000 Euro verursacht haben dürfte.“

Meine

Den linken Außenspiegel eines Audi A4 Avant erwischte es am Samstag zwischen 12.10 und 12.15 Uhr auf der Fallerslebener Straße in Meine. Der bislang unbekannte Unfallverursacher kam laut Reuter aus Richtung Wedelheine kommend.

Hinweise erbittet die Polizei in Gifhorn unter Tel. 05371-9800 oder beim Meiner Kommissariat unter Tel. 05304-91230.

  • Dieser Text wurde aktualisiert

Wedelheine. Bereits in der vorigen Woche, vermutlich in der Nacht zum vergangenen Donnerstag, kippte ein bislang unbekannter Umweltfrevler rund vier Kubikmeter Asbestplatten auf einem Feldweg bei Wedelheine, etwa 400 Meter südlich der Landesstraße 321, ab.

27.01.2014

Barwedel. Das Thema Windkraft ist zurzeit fast in allen Gemeinderäten beherrschend – auch in Barwedel am Freitagabend drehte es sich um eine Stellungnahme zu den Erweiterungsplänen des Zweckverbandes Großraum Braunschweig.

26.01.2014

„Das war fast schon wie im Whirlpool“, lacht Horst Kraemer. Zusammen mit elf weiteren Schwimmern der Gifhorner DRK-Bereitschaft hat er am Samstag beim Donauschwimmen in Neuburg mitgemacht - dem wohl größten Winterschwimmen Europas.

29.01.2014
Anzeige