Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -1 ° Nebel

Navigation:
Unfall mit drei Verletzten

Teichgut Unfall mit drei Verletzten

Schwerer Unfall gestern Abend bei Teichgut: Ein 19-Jähriger aus Groß Oesingen, der auf einem Verbindungsweg von Teichgut in Richtung K 7/Oerrel unterwegs war, missachtete laut Polizei gegen 20.25 Uhr die Vorfahrt einer Golffahrerin (21) aus Schönewörde, die nach Langwedel wollte.

Voriger Artikel
Für Wanderer und Radler: Neue Wege im Pocken
Nächster Artikel
Wasserfilter ist die neue Attraktion

Beide Autos kollidierten. Der Beifahrer (19) im Clio des Oesingers wurde eingeklemmt und musste von den Feuerwehren, die mit 65 Kräften im Einsatz waren, aus dem Wrack geschnitten und per Hubschrauber ins Klinikum Uelzen geflogen werden.

Ein 16-jähriger Mitfahrer aus Wesendorf blieb als einziger unverletzt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr