Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Unfall auf der B188: 18-Jährige schwer verletzt

Meinersen Unfall auf der B188: 18-Jährige schwer verletzt

Meinersen . Schwer verletzt wurde eine 18-Jährige aus Bargfeld (Kreis Celle) bei einem Unfall gestern Abend bei Meinersen.

Voriger Artikel
Kreissportbund: Noch immer kein Vorstand für Sportjugend gefunden
Nächster Artikel
Serie geht weiter! Diebe erbeuten acht Fahrräder

Unfall: Die 18-jährige Fahrerin dieses Golfes wurde gestern Abend schwer verletzt.

Quelle: Schaffhauser

Der Unfall ereignete sich gegen 17.15 Uhr. Die junge Frau war mit ihrem Golf auf der B 188 in Richtung Gifhorn unterwegs. Östlich von Meinersen kam sie nach dem Durchfahren einer Linkskurve nach links in den Seitenbereich.

Sie steuerte gegen, gelangte aber die Kontrolle über ihren Wagen nicht zurück. Der kam zurück auf die Straße, stellte sich quer und schoss in den Graben. Nach einem Überschlag blieb er auf den Reifen stehen. Die Frau erlitt schwere Verletzungen. Das Team eines Rettungswagens und ein Notarzt versorgten sie, sie kam in ein Braunschweiger Krankenhaus. Während der Bergungsarbeiten war die B 188 halbseitig gesperrt, so dass es im Feierabendverkehr zu Rückstaus kam. Den Schaden an den völlig zerstörten Golf bezifferte die Polizei auf 2000 Euro.

cs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr