Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Unfall auf Real-Kreuzung - drei Verletzte
Gifhorn Gifhorn Stadt Unfall auf Real-Kreuzung - drei Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:18 22.07.2015
Unfall auf der Real-Kreuzung: Nach ersten Erkenntnissen der Polizei missachtete der Multivan-Fahrer das Rotlicht an der Ampel. Quelle: Photowerk (mpu)
Anzeige

Aus bislang ungeklärter Ursache missachtete der Fahrer eines T5-Multivan, der auf der Braunschweiger Straße stadteinwärts fahren wollte, das Rotlicht der Ampel, so die ersten Erkenntnisse der Polizei vor Ort. Sein Bus rammte die Fahrerseite eines BMW, dessen Fahrerin (53) die Wolfsburger Straße in Richtung Eyßelheideweg befuhr.

Der Multivan-Fahrer und seine Mitfahrerin kamen verletzt ins Klinikum, die BMW-Fahrerin wurde leicht verletzt.

rtm

Freisprechung im Gastgewerbe: Die Dehoga-Kreisverbände Gifhorn und Wolfsburg-Helmstedt sowie die Berufsbildende Schule I aus Gifhorn überreichten jetzt an insgesamt 85 Auszubildende die Abschlusszeugnisse im Hotel am Bernsteinsee.

22.07.2015

Landkreis Gifhorn. In Gifhorns Wäldern besteht nach wie vor Lebensgefahr - sogar für Profis, sagt die Forst-Berufsgenossenschaft, die sich gestern Flächen im Kreis angesehen hat. Es ist weiterhin unklar, wie lange das Betretungsverbot noch gelten muss.

22.07.2015

Gifhorn. „Luxuswohnen in Gifhorns Grüner Gartenstadt“: Unter diesem Arbeitstitel gehen Dr. Dirk Wolter (53) und Ehefrau Barbara ein Bauprojekt am Ribbesbütteler Weg an. Bis zum Sommer 2016 soll auf dem 2000 Quadratmeter-Areal eines früheren Villen-Standortes ein Haus mit zwei Wohnebenen entstehen.

24.07.2015
Anzeige