Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Unfall auf B 4: Zwei Frauen verletzt
Gifhorn Gifhorn Stadt Unfall auf B 4: Zwei Frauen verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:59 12.10.2014
Unfall auf der Ummerschen Kreuzung: Auf der B 4 in Höhe Wesendorf wurden am Sonntagmittag zwei Frauen verletzt. Die beiden Autos haben nur noch Schrottwert. Quelle: Photowerk (mf)
Anzeige

Gegen 11.45 Uhr wollte eine 43-Jährige aus Ummern mit ihrem VW Lupo die Ummersche Kreuzung aus Richtung Ummern nach Wesendorf überqueren. Dabei übersah sie den Dacia Sandero einer 69-Jährigen aus Berlin, die auf der B 4 in Richtung Norden fuhr. Der Dacia rammte den Lupo, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Lupo drehte sich mehrmals und kam erst auf der anderen Seite der Kreuzung zum Stehen.

Die Dacia-Fahrerin wurde leicht verletzt ins Krankenhaus nach Celle gebracht. Die Fahrerin des Lupo hingegen wurde schwer verletzt und musste mit dem Rettungswagen ins Gifhorner Krankenhaus gebracht werden. Beide Fahrzeuge wurden nach Angaben der Polizei total zerstört. Der Sachschaden beträgt rund 12.000 Euro.

Im Einsatz waren neben der Polizei und zwei Rettungswagen die Feuerwehren aus Wesendorf, Wahrenholz und Groß Oesingen mit insgesamt 32 Leuten.

alb

Weyhausen. Es geht voran beim Hort-Neubau im Weyhäuser Schulzentrum. Davon überzeugten sich die Mitglieder der verschiedenen Ausschüsse am Samstag vor Ort.

15.10.2014

Gifhorn. Fünf demolierte Autos, ein kaputter Gartenzaun und 21.500 Euro Sachschaden - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich in der Nacht zu Samstag gegen 1 Uhr in der Gifhorner Goethestraße ereignete.

12.10.2014

Meinersen. Lebensgefährliche Verletzungen erlitt ein 25-jähriger Meinerser bei einem Unfall am Samstagabend bei Meinersen. Die Feuerwehr musste ihn aus seinem Fahrzeugwrack befreien, ein Rettungshubschrauber flog ihn in die Medizinische Hochschule nach Hannover (MHH).

12.10.2014
Anzeige