Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Unfall am Lehmweg: Fahrer verletzt, Wagen Schrott

Gifhorn Unfall am Lehmweg: Fahrer verletzt, Wagen Schrott

Bei einem Verkehrsunfall wurden am frühen Dienstagmorgen in Gifhorn zwei Autofahrer verletzt. An ihren Fahrzeugen entstand  jeweils wirtschaftlicher Totalschaden.

Voriger Artikel
Diskussion über Brücke
Nächster Artikel
Containerbrand am Calberlaher Damm

Wirtschaftlicher Totalschaden: Heute früh gab es einen Unfall an der Ecke Lehmweg/Calberlaher Damm.

Quelle: Polizei Gifhorn

Ein 42-jähriger Gifhorner wollte mit seinem Audi A3 vom Lehmweg nach links in den Calberlaher Damm einbiegen und übersah hierbei einen von links kommenden, in Richtung Innenstadt fahrenden VW Golf IV, der von einer 52-jährigen Gifhornerin gesteuert wurde.

Der Golf krachte in die Fahrerseite des Audis, wobei beide Fahrzeugführer leicht verletzt und vorsorglich mit Rettungswagen ins Gifhorner Klinikum gebracht wurden. An den nicht mehr fahrbereiten Autos entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 10.000 Euro.

An der Unfallstelle liefen größere Mengen an Ölen und Betriebsstoffen aus, so dass Mitarbeiter des Bauhofes Warnschilder aufstellen und die Fahrbahn reinigen mussten.  

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Endspurt in der Fußball-Bundesliga: Wo landet der VfL Wolfsburg?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr