Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Unbekannter zündet Auto an

Gifhorn-Kästorf Unbekannter zündet Auto an

Kästorf. Ein älterer Ford Mondeo wurde am Sonntagabend in Kästorf durch ein Feuer schwer beschädigt. Nach ersten Erkenntnissen gehen die Brandermittler der Gifhorner Polizei von Brandstiftung als Ursache aus.

Voriger Artikel
Gleich vier Autos aufgebrochen
Nächster Artikel
Am Stahlberg: Einbruch in Wohnhaus

Gegen 23.30 Uhr meldete ein Anwohner der Feuerwehreinsatzleitstelle den brennenden Pkw, der auf einem Außenparkplatz der Diakonischen Betriebe abgestellt war. Nur wenig später trafen mehrere Löschfahrzeuge der Ortswehr Kästorf vor Ort ein, konnten jedoch ein Ausbrennen des Fahrzeugs nicht mehr verhindern Der Ford wurde durch das Feuer vollständig zerstört. Der Gesamtschaden beläuft sich wegen des fortgeschrittenen Fahrzeugalters aber lediglich auf zirka 1000 Euro.

Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen, die sich zur Vorfallszeit in der Nähe des Brandortes aufgehalten haben, bitte an die Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr