Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Umleitung: Durchgangsverkehr muss draußen bleiben
Gifhorn Gifhorn Stadt Umleitung: Durchgangsverkehr muss draußen bleiben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 08.10.2013
Sanierung der Calberlaher Ortsdurchfahrt: Für den Durchgangsverkehr gelten seit Dienstag Vollsperrung und Umleitung, für die Anwohner bleibt‘s bei halbseitiger Sperrung. Quelle: Michael Uhmeyer
Anzeige

Eigentlich sollte die Ortsdurchfahrt nur für zwei bis drei Tage voll gesperrt werden (AZ berichtete), seit Dienstag gilt jedoch eine zehntägige Vollsperrung: „Ob wir die vollen zehn Tage brauchen werden, hängt vom Wetter ab - aus Sicherheitsgründen haben wir uns aber für den längeren Zeitraum entschieden“, erklärt Bernd Mühlnickel, Leiter der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Wolfenbüttel, im AZ-Gespräch.

Der Verkehr könnte zwar einspurig an der Baustelle vorbeigeführt werden - doch das würde an vielen Stellen äußerst eng werden: „Das ist sowohl für Arbeiter als auch für Autofahrer recht unübersichtlich“, so Mühlnickel. „Da gehen wir lieber auf Nummer sicher. Denn wenn uns plötzlich jemand in die frisch aufgetragene Fahrbahn fährt, haben wir ja auch nichts gekonnt.“

Die Umleitung rings um Calberlah ist zwar bereits ausgeschildert, doch im Ort selbst bleibt die Hauptstraße für die Anwohner weitestgehend passierbar: „Es kann zwar sein, dass die eine oder andere Zufahrt kurzzeitig mal nicht erreichbar ist - doch so lange der Schichtverkehr draußen bleibt, sollte das meiste reibungslos klappen“, hofft Gese. „Dafür haben wir bald eine schöne neue Hauptstraße.“

til

Gifhorn. Der Landkreis Gifhorn wird sein Blitzer-Netz noch enger knüpfen. Zurzeit hat er die „Neueinrichtung von zehn stationären Geschwindigkeitsüberwachungsanlagen“ europaweit ausgeschrieben. Und er will nicht nur veraltete Anlagen damit austauschen.

11.10.2013

Gifhorn. Dieser Herbst wird heiß in Gifhorn: Für zehn Tage wird der Bahnübergang Braunschweiger Straße wegen Gleisbauarbeiten dicht gemacht. Die Umleitung läuft unter anderem über Bergstraße, Calberlaher Damm und Fallerslebener Straße.

11.10.2013

Bergfeld. Es ist ein ehrgeiziges Projekt, aber bei der Umsetzung stockt es derzeit ein bisschen: An der Bergfelder Hauptstraße soll im Rahmen der Dorferneuerung auf einem 800 Quadratmeter großen Grundstück ein Bürgerpark entstehen.

08.10.2013
Anzeige