Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Umbau soll Ende des Jahres fertig sein

Meine Umbau soll Ende des Jahres fertig sein

Meine. Die Bauarbeiten im früheren Hauptschulgebäude in Meine kommen gut voran - dort sollen Räume für den naturwissenschaftlichen Unterricht am Philipp-Melanchthon-Gymnasium entstehen. Die Gesamtkosten für den zweiten Bauabschnitt werden auf 2,63 Millionen Euro geschätzt.

Voriger Artikel
Puppen weisen auf Landjugend-Jubiläum hin
Nächster Artikel
Unterstand abreißen und Areal aufforsten

Umbau der ehemaligen Hauptschule: Neue Türen und Fenster sind schon drin, der Innenausbau läuft.

Quelle: Photowerk (co)

Zum Schuljahr 2015/2016 soll das Gymnasium die Fachräume und Klassenzimmer für die oberen Jahrgänge in Betrieb nehmen können. Neu ist eine kleine Aula in dem Gebäude, auch ein Fahrstuhl wurde eingebaut. Dafür wurde ein Stahlbetonschacht in dem Gebäude hochgezogen. Das Dach wurde gedämmt und neu abgedichtet.

„Wir sind voll im Zeitplan“, so Holger Schulz vom Bauamt des Landkreises. Das Gebäude sei vollständig entkernt und die Gebäudehülle inzwischen dicht. „Fenster und Türen sind drin, der nächste Schritt ist das Wärmedämmverbundsystem“, erläutert Schulz. Die neue Hülle soll die Heizkosten senken. Bis zum Monatsende soll der Putz aufgebracht werden, dann folgt die Installation des Sonnenschutzes.

„Dann geht es innen weiter“, so Schulz. Die Trockenbauwände sind in beiden Geschossen fast fertig. Dann folgt die Verlegung des Estrichs sowie Leitungen für Elektrik und Sanitäranlagen. Der Bau soll bis Ende des Jahres fertiggestellt werden. Optisch soll das Gebäude dem bereits fertiggestellten Teil des Gymnasiums gleichen, der in der ehemaligen Realschule untergebracht wurde.

co

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr