Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Über 5000 Euro gegen den Hunger
Gifhorn Gifhorn Stadt Über 5000 Euro gegen den Hunger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:56 10.06.2010
Einfach klasse: 5359,36 Euro haben rund 400 Fünft- bis Zehntklässler der HRS Sassenburg für die französische Hilfsorgansisation Action Contre La Faim erlaufen. Quelle: Ron Niebuhr
Anzeige

Und deren Mitglieder präsentierten voller Stolz den dicken Spenden-Scheck über satte 5359,36 Euro. „Wir sind mit dem Ergebnis absolut zufrieden“, freuten sich die Schüler. Gemeinsam mit Oehlschlägel möchten sie den Lauf im kommenden Jahr wiederholen. „Der Erfolg spricht dafür. Spaß gemacht hat es uns auch“, sagte die Lehrerin.
Obgleich nicht alle Schüler der HRS sofort Feuer und Flamme für die Idee gewesen seien. Die meisten hätten jedoch engagiert mitgemacht, sagte die Lehrerin. Und einige Schüler wuchsen über sich hinaus: Michelle und Salar (beide 6R2) rissen 14 und 16 Kilometer ab, Angelique (9R1) und Jasmin (8R2) jeweils 16 Kilometer, Jannick (9R1) und Moritz (8R3) sogar 18 Kilometer. Die besten Klassen beider Altersgruppen waren die 6R2 und die 9R1.
Jeder Schüler hatte vorab Sponsoren gesucht, pro gelaufenem Kilometer floss ein bestimmter Betrag. Bei manchem Schüler klingelte dank vieler Geldgeber trotz weniger Kilometer die Kasse. „Aber ein paar starke Läufer hatten leider kaum Sponsoren gefunden“, bedauerte Oehlschlägel.

rn

Die Fahrbahn der Autobahn 2 westlich von Braunschweig wird saniert, aber nicht der Belag auf der Okerbrücke. Doch gerade der dort verursachte Lärm belastet die Waller Anwohner enorm. Schwülpers Bürgermeister Uwe-Peter Lestin hat sich darum an das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr gewandt.

10.06.2010

Großer Bahnhof in der Gifhorner Innenstadt: Die Volksbank Braunschweig-Wolfsburg hat den Grundstein für ihre neue Filiale am Steinweg gelegt. Zahlreiche Gäste aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft waren dabei.

10.06.2010

Darauf haben Radwanderer lange gewartet: Jetzt gibt es eine Wanderkarte, auf der der gesamte Landkreis Gifhorn abgebildet ist. Sie ist in Zusammenarbeit zwischen Südheide Gifhorn GmbH sowie dem Landkreis und seinen Gebietseinheiten entstanden und erscheint in der Bikeline-Reihe des Esterbauer-Verlags.

10.06.2010
Anzeige