Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Truppmannprüfung erfolgreich abgelegt
Gifhorn Gifhorn Stadt Truppmannprüfung erfolgreich abgelegt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 10.11.2017
Top: 40 Kräfte der Feuerwehren aus Gifhorn und den Ortsteilen stellten sich den Herausforderungen.  Quelle: privat
Anzeige
Gifhorn

 Die Prüflinge mussten einen schriftlichen Test, eine praktische Übung sowie eine mündliche Prüfung absolvieren. Hierfür fand an fünf Wochenenden theoretische und praktische Feuerwehrgrundausbildung in Erste Hilfe, technische Hilfeleistung und Brandbekämpfung statt.

18 junge Feuerwehrkameraden aus den Gifhorner Ortsteilen legten bei Stadtausbildungsleiter André Junge erfolgreich ihre Truppmannprüfung Teil 2 ab. Sie wurden in schriftlicher Form, zwei Jahre nach ihrer Truppmannprüfung Teil 1 auf ihr bei Übungsdiensten erworbenes Feuerwehrwissen geprüft.

Organisiert wurde der Lehrgang durch Junge, der mit mehreren Ausbildern aus den Ortswehren der Stadt Gifhorn die Teilnehmer auf die Prüfung vorbereitet hatte. Die Teilnehmer waren Quereinsteiger oder kamen aus der Jugendfeuerwehr. Der erste Flüchtling – er stammt aus dem Iran – legte ebenfalls erfolgreich seine Prüfung ab.

Von der Redaktion

Fachwissen und Können waren gefragt: Bereits zum 27. Mal fand die Jugendmeisterschaft der gastgewerblichen Ausbildungsberufe Gifhorn-Wolfsburg in der Cafeteria der Berufsbildenden Schulen I statt. Die Teilnehmer stellten dabei unter anderem ihre guten Leistungen in den Bereichen Service und Küche unter Beweis. Motto: „Niedersachsen is(s)t regional“.

10.11.2017

Reichlich skurril präsentierte sich die Tragikomödie „Indien – eine Schnitzeljagd durch die deutsche Provinz“ am Donnerstagabend in der Gifhorner Stadthalle.

10.11.2017

Nach der Auflösung des Tennisvereins in Neubokel sollen die Plätze nun „in ein multifunktionales Kleinspielfeld“ umgewandelt werden. Der Ortsrat, der am Mittwochabend im Landcafé Neubokel tagte, trieb die Planungen weiter voran.

10.11.2017
Anzeige