Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Trickdiebstahl auf dem Wochenmarkt

Gifhorn Trickdiebstahl auf dem Wochenmarkt

Bereits am Mittwoch kam es auf dem Gifhorner Wochenmarkt zu einem sogenannten "Wechselfallendiebstahl". Hierbei entwendete ein bislang unbekannter Täter einem hilfsbereiten Rentner, den der Täter zuvor um das Wechseln von Münzgeld gebeten hatte, unbemerkt mehrere hundert Euro und entkam unerkannt.

Voriger Artikel
Hundeärger beschäftigt Polizei und Stadt
Nächster Artikel
Mehr als 300 Gäste beim BSK-Frühlingsball

Auf dem Wochenmarkt in Gifhorn kam es zu einem sogenannten "Wechselfallendiebstahl".

Quelle: dpa

Die Tat ereignete sich am vergangenen Mittwoch, , 16.03.2016 auf dem Wochenmarkt in der Gifhorner Fußgängerzone (Steinweg). Gegen 10:10 Uhr wurde ein 78-jähriger Gifhorner in Höhe der Nikolaikirche von einem etwa 35-40 Jahre alten Mann in gebrochenem Deutsch angesprochen, ob er ihm eine 2-Euro-Münze wechseln könne.

Der Gifhorner zeigte sich hilfsbereit und wechselte dem Mann die Münze. Hierbei "half" ihm der Täter bei der Suche nach passendem Kleingeld und verabschiedete sich anschließend in Richtung Cardenap. Kurz darauf musste der Gifhorner beim Zahlen an einem Marktstand feststellen, dass sein gesamtes Scheingeld in Höhe von 250 Euro entwendet wurde.

Der Täter kann leider nur spärlich als etwa 35-40 Jahre alt und vermutlich südosteuropäischer Herkunft beschrieben werden.

Zeugen und/oder weitere Geschädigte, die eine gleichgelagerte Tat aus falscher Scham bisher nicht angezeigt haben, werden ermutigt sich bei der Polizei in Gifhorn zu melden.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie soll es nun weitergehen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr