Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Trainer loben Minikicker-Turnier als attraktiven Pflichttermin

Event läuft noch bis Sonntag Trainer loben Minikicker-Turnier als attraktiven Pflichttermin

Bergfest beim Minikicker-Turnier auf dem Gifhorner Marktplatz: Die Schulen sind nach zwei Spieltagen mit ihrem Part durch, heute und morgen sind nochmal jede Menge Vereinsmannschaften an der Reihe. Für die Vereine hat das Spaßturnier einen hohen Stellenwert. Nicht umsonst stellen sie 80 der 101 Teams.

Voriger Artikel
Kindgerechter Gottesdienst zur Geschichte der Reformation
Nächster Artikel
Baustellen-Alarm im Kreis: Auf Landesstraßen wird‘s bald eng

Minikicker-Turnier auf dem Gifhorner Marktplatz: Gestern war der zweite von vier Austragungstagen des beliebten Spaßturniers. Es läuft noch heute und morgen.

Quelle: Michael Franke

Gifhorn. „Für uns ist das ein Pflichttermin“, sagt Hendrik Klaus, Coach der JSV Kickers aus Leiferde und Hillerse. Gerade für kleine Vereine seien die Preise - unter anderem neue Bälle - höchst attraktiv. Und: „Hier hast du Zuschauer.“

Das sagt auch Jens Steiner, Trainer beim TSV Meine. „Sonst sind es nur die Eltern.“ Beim Minikicker-Turnier gebe es aber auch Laufpublikum aus der Fußgängerzone, das dann doch mal zuguckt: „Viele bleiben stehen.“

Mal was Anderes als der normale Spielbetrieb mit Mannschaften, auf die man sonst nicht stößt, sagt Stefan Klinzmann von der JFV Boldecker Land. „Für die Jungs ist das ein Highlight.“

Zufrieden sind auch die Helfer, etwa die 42 SV-Breitensportler, die neben den NFV-Mannen das Minikicker-Turnier organisieren. Laut Peter Zielinski von der SV werden rund 700 Arbeitsstunden zusammen kommen.

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr