Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt „Total klasse“: Der Tag im Wald
Gifhorn Gifhorn Stadt „Total klasse“: Der Tag im Wald
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:10 01.07.2010
Waldtag der Kita Ohof: Die Kinder spielen mit Fee Möller (r) an der Getränke-Bar aus Zweigen und Moos. Quelle: Kottlick
Anzeige

Auf dem Platz unter den Bäumen im Wald bei Ohof berichten besondere Bauten von fleißigen Kinderhänden. Selbst gesägte Stämme dienen als Bänke, eine rund angelegte Getränke-Bar aus Zweigen und Moos verlockt zum Spielen und von „Kunst im Wald“ zeugen bemalte Tücher à la Christo ebenso wie ein riesiges Mandala aus Kienäpfeln und Zweigen.
„Einmal wöchentlich gehen wir in der Wald“, erzählt Fee Möller, Leiterin der Ohofer Kita, von dem Projekt. „Das ist total klasse“, schwärmt sie. Kinder, die in der Kita stets dazu angehalten werden, leise zu sein, könnten sich im Wald austoben und Fußball spielen und beteiligten sich anschließend konzentriert an Bastelaktionen. Andere wiederum tauchten begeistert ein in Rollenspiele oder beschäftigten sich damit, aus Zweigen einen Kamm zu bauen.
Einzig die Zeckengefahr dämpfe die Euphorie, aber: „Die Eltern sind informiert“, so Möller. Sie sprühen die Kinder morgens mit Anti-Spray ein und untersuchen sie eingehend auf mögliche Plagegeister. Den Spaß der Kids mindert das keinesfalls. Fröhlich toben sie durch die Natur und füllen ihre Taschen mit den Schätzen, die der Wald ihnen bietet, um sie später voller Stolz den Eltern zu präsentieren.

hik

Skaten, Kochen, Tanzen, Basteln und Lesen: Der Stundenplan für das Nachmittagsangebot steht. Nach den Sommerferien startet an allen vier Grundschulen der Samtgemeinde Isenbüttel der Ganztagsbetrieb – gestern wurde das Programm in Calberlah vorgestellt.

01.07.2010

Drei schwere Unfälle in drei Jahren: Die Abfahrt der A 2 auf die B 214 bei Hülperode gilt seit vergangener Woche als Unfallschwerpunkt. Ein Motorradfahrer wurde bei einem Unfall schwer verletzt, jetzt kommt die Unfallkommission zusammen.

01.07.2010

Im Wald wird es mit jedem heißen und trockenen Tag brenzliger, doch die neue Feuerwach-Kameratechnik läuft noch nicht. Daher werden demnächst wohl wieder die Feuerwachtürme im Kreis Gifhorn besetzt – was nicht im Sinne des Erfinders war.

01.07.2010
Anzeige