Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Tombola-Gewinne für Bus-Fahrgäste
Gifhorn Gifhorn Stadt Tombola-Gewinne für Bus-Fahrgäste
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 22.08.2018
Ziehung der Gewinner: Nach dem Altstadtfest wurden die Tombolapreise unter den Busnutzern ausgelost. Quelle: Chris Niebuhr
Gifhorn

Entspannt feiern beim Altstadtfest und danach ebenso entspannt nach Hause kommen: Das Konzept der City- und Shuttlebusse für die Besucher der Sause hat sich bewährt. Gute Tradition ist es inzwischen auch, dass mit den Fahrscheinen hinterher bei einer Tombola attraktive Preise abgestaubt werden können.

Verkehrsgesellschaft des Landkreises und Parkraum- und Schwimmbadgesellschaft der Stadt kooperieren beim Busverkehr, die Gifhorner Wohnungsbaugesellschaft unterstützt die Aktion. Simone Will von der VLG zog am Mittwoch im Beisein von Anja Sherazee von der GWG und von Bernd Jendro von der PSG die Gewinner.

Die Gewinner können sich bis zum 30. August bei der PSG, Zur Allerwelle 1, in Gifhorn melden (Tel. 05371-9901887, E-Mail: info@psg-gifhorn.de). Zu jedem Preis wurde von Glücksfee Simone Will jeweils auch ein Ersatzgewinner gezogen, für den Fall, dass die Erstgezogenen ihren Gewinn nicht geltend machen.

Das sind die Gewinner-Nummern

Der erste Preis (Ballonfahrt mit GWG-Ballon) ging an die Losnummer CB001401, Ersatznummer SB 020779. Der zweite Preis (Dampfbügelstation von Elektro Ohlhoff) ging an CB 000171, Ersatz: SB 019354, der dritte Preis (Busmonatskarte der VLG) an CB 000947, Ersatz: SB 021300, der vierte Preis (Gutschein für Allercard Bronze der Allerwelle) an CB 000310, Ersatz: CB 005732, der fünfte Preis (10er-Busfahrkarte der VLG) an CB 001896, Ersatz: CB 000008.

10.000 Fahrgäste nutzen Shuttle-Service

Bernd Jendro zeigte sich insgesamt sehr zufrieden mit der Nutzung der Busse zum Altstadtfest. Das Vorjahresergebnis sei mit rund 10.000 Fahrgästen wieder erreicht worden. „Wir danken den Unterstützern“, betonte er.

Von Chris Niebuhr

In den kommenden zwei Wochen werden auf den Kreisstraßen im Bereich der Kreisstraßenmeistereien Meine und Knesebeck Oberflächenbehandlungen der Asphaltdecke durchgeführt. Um Schäden an den Fahrbahnen vorzubeugen und den Wertverlust der Straße zu verringern, werden Netzrisse, Kornausbrüche und poröse Oberflächen geschlossen.

22.08.2018

Gegen die muslimisch-christliche Kita „Abrahams Kinder“ in Gifhorn läuft seit Mai eine anonyme Flugblatt-Kampagne. Nun will der Trägerkreis Anzeige erstatten.

22.08.2018

Ein Feuerwerk der Chormusik veranstaltet der Kreis-Chorverband am Sonntag, 26. August, in der Gifhorner Stadthalle aus Anlass der Neu-Strukturierung vor zehn Jahren. Das festliche Jubiläumskonzert beginnt um 18 Uhr – Einlass ist bereits ab 17 Uhr.

22.08.2018