Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Tolle Festmeile zum Geburtstag

Gamsen Tolle Festmeile zum Geburtstag

Gamsen. 800 Jahre ist Gamsen alt – und zeigte sich am Samstag jung und frisch mit einem bunten Aktionstag, der Lust auf die kommenden 800 Jahre machte. Ortsvereine, Kunsthandwerk, Schule, Kita, Hort, Kirche, Feuerwehr – erstaunlich, was der Ort zu bieten hat.

Voriger Artikel
Hund auf Polizeibeamte gehetzt
Nächster Artikel
1100 Gamsener marschieren mit

Besonderer Hingucker: Die Vorführung der alten Handdruckspritze lockte viele Zuschauer an.

Quelle: Photowerk (sp)

„Das haut hin, und das Wetter spielt auch mit“, freute sich Ortsbürgermeister Dirk Reuß. Er lobte das Engagement der zahlreichen Akteure und staunte: „Toll, was es bei uns alles gibt. Viele Angebote aus dem Ort nimmt man im Alltag ja gar nicht immer so wahr.“

„Ich hoffe, hier alte Schulkameraden zu treffen“, erzählte Hannelore Bonkewitz, geborene Scheller, die extra aus Eschede nach Gamsen gekommen war. „Ich habe nämlich vor 60 Jahren die Wilhelm-Busch-Schule in Gamsen besucht“, verriet sie.

Den elfjährigen Tobias Menzel dagegen zog es in feuchte Gefilde. Er probierte das Schnuppertauchen aus. „Bisher war ich nur Schnorcheln. Das war gut heute, aber das Atmen ist schwierig mit dem Mundstück“, gestand er.

800 Jahre Gamsen: Mit einer tollen Festmeile stellten sich am Samstag die Gamsener vor. Vereine, Unternehmen, Kirchen und viele Ehrenamtliche waren aktiv.

Zur Bildergalerie

Bei der großen Tombola gab es tolle Preise. Der dritte Preis, ein Fernseher, ging an Gisela und Gerhard Timm. Über ein Fahrrad freute sich Lisa Westemeyer, und den ersten Preis, einen Laptop, holte sich Ivonne Kuckelies.

Beim Löschwettkampf der Feuerwehr für die Kinder siegten Emelie Stief und Eduard Richard in ihren Altersklassen.

Eduard Rikkert ist Kinderkönig, Dennis Dannheim Jugendkönig und Carsten Kamke König des Lichtpunktschießens der Schützen. Christian Lüdde holte sich das Holzgewehr.

ba

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr