Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Tierschutzverein hilft frei lebenden Katzen
Gifhorn Gifhorn Stadt Tierschutzverein hilft frei lebenden Katzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 13.09.2017
Aktion: Der Tierschutzverein hilft frei lebenden Katzen. Quelle: Archiv
Gifhorn

„Unsere Pflegestellen haben viele der Katzenbabys übernommen und sozialisiert, so dass die Kleinen in ein schönes Zuhause vermittelt werden konnten und können“, ist die Vereinsvorsitzende glücklich. Unter der Rubrik „Pflegestellen“ auf der Homepage des Vereins können interessierte „Katzen-Eltern“ sich die Kleinen anschauen. „Auch im Tierschutzzentrum sind noch Katzenbabys, die auf eine Vermittlung warten“, so Asseburg-Schwalki.

Die Spendengelder – auch der NDR hatte in einem TV-Beitrag über das Katzenelend berichtet – seien gut angelegt worden: Die erwachsenen Katzen wurden kastriert, ärztlich versorgt und anschließend an den Fundort zurückgebracht. „Einige mussten wir leider im Tierschutzzentrum behalten“, erklärt die Tierschützerin. Auf der Homepage des Vereins seien diese Katzen unter „Die Schüchternen“ zu finden.


Von Uwe Stadtlich

Gifhorn Stadt Tausende Besucher in der Fußgängerzone - Gifhorn: Cityflohmarkt lockt Schnäppchenjäger

„Wir haben strahlenden Sonnenschein, und die Händler sind zufrieden, so weit ich weiß“, freute sich Katrin Brumberg. Rund 200 Stände waren laut der Organisatorin des Gifhorner Cityflohmarkts am Sonntag mit dabei - und wieder tausende Besucher.

10.09.2017

Es regnete – doch die rund 250 Helfer, die zur 14. Blaulichtparty nach Gifhorn gekommen waren, ließen sich davon die Stimmung nicht vermiesen.

10.09.2017
Gifhorn Stadt Michael van Merwyk im Gifhorner Kultbahnhof - Ein Leckerbissen für alle Bluesfans

Einen Leckerbissen für Bluesfans und Freunde guter Gitarrenmusik gab es am Freitagabend im KultBahnhof: Blues-Künstler Michael van Merwyk trat mit seiner Band Blues Soul auf.

09.09.2017