Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Theaterverein präsentiert „Kalle im Traumland“
Gifhorn Gifhorn Stadt Theaterverein präsentiert „Kalle im Traumland“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 27.11.2018
Kalle im Traumland: Der Theaterverein Gifhorn zeigt in den nächsten Tagen das Weihnachtsmärchen. Quelle: privat
Gifhor

Am kommenden Freitag und am Wochenende zeigen die Akteure die Aufführung in Gifhorn. Auf der Bühne stehen Birgitta Below, Liv Harriet Heyer, Lukas und Liesa Hellmold, Sami Siso Nawaf, Linda Odenthal, Martin Oppermann, Regina Pleuger, Karin Schönfisch, Elfi Schmidt und Ashley Werner.

Probleme im Traumlabor

Im Traumlabor von Professor Schlummer gibt es zwei Probleme: Zum einen zerstört der Feuerfritze die Traummaschine – und zum anderen kann man Kalle keine Träume mehr senden, weil er keine Phantasie mehr hat, seit er erwachsen geworden ist. Da Kalle durch einen Fehler der Traummaschine ins Traumland gekommen ist, hilft nur eins: Kalle muss selbst durch eine Reise zu Prinzessin Luna seine Phantasie zurück bekommen.

Kalle erlebt viele Abenteuer

Mit Hilfe seines Traumbruders Häuptling Käsefuß und vor allem der Kinder im Zuschauerraum erlebt er viele Abenteuer und lernt viele sehr phantastische Figuren kennen.

Von unserer Redaktion

Eine unruhige Nacht von Montag auf Dienstag haben die Bewohner eines Wohnhauses in der Braunschweiger Straße hinter sich. In dem Gebäude brannte es, die Gifhorner Feuerwehr evakuierte alle 14 Bewohner.

27.11.2018

Den Verkehr im Bereich Lehmweg, Calberlaher Damm und Bergstraße flüssiger und sicherer machen: Der Neubau des so genannten Katzenberg-Knotens soll’s richten. 430.000 Euro kostet das Kreisverkehr-Projekt. Der Stadtplanungsausschuss will am 29. November den Bebauungsplan auf den Weg bringen.

27.11.2018

Bei der Post in Gifhorn ist nach der Geldautomaten-Sprengung noch lange kein Normalbetrieb in Sicht. Wie kommen die Kunden jetzt eigentlich an ihre Pakete?

30.11.2018