Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Temposünder unterwegs
Gifhorn Gifhorn Stadt Temposünder unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:19 03.06.2015
Anzeige

Unrühmliche  Spitzenreiter waren ein 36 Jahre alter Ford-Fiesta-Fahrer auf der Braunschweiger Straße in Gifhorn und ein 34-Jähriger in Transvaal auf der K 29. Beide müssen jetzt mit je zwei Punkten, 200 Euro Strafe und einem Monat Fahrverbot rechnen.

Den 36-jährigen Gifhorner stellten Polizeibeamte am Mittwoch kurz nach Mitternacht auf der  Braunschweiger Straße fest. Der Fiesta war mit hoher Geschwindigkeit von einem Parkplatz auf der Braunschweiger Straße Richtung Innenstadt unterwegs. Die Beamten verfolgten den Fahrer zeitweise mit einer Geschwindigkeit von etwa 120 km/h durch Gifhorn.

Einen 34-Jährigen stellte die Polizei am 1. Juni gegen 14.45 Uhr mit 92 km/h in Transvaal fest. Hier ist die Geschwindigkeit auf 50 km/h begrenzt. Bei weiteren Kontrollen im Großraum kam es zu zahlreichen  Geschwindigkeitsverstößen die jetzt als Ordnungswidrigkeit geahndet werden. 

ots

Zwei Verletzte gab es am Dienstag gegen 14 Uhr bei einem Unfall auf der Bundesstraße 188 bei Gifhorn in der Nähe des Heidesees.

05.06.2015

Gifhorn/Altmark. Bei einem schrecklichen Unfall in der Altmark (Sachsen-Anhalt) ist am Montag ein Autofahrer (21) aus Groß Oesingen getötet worden. Der 21-Jährige war auf der B 190 frontal mit einem Kleinbus kollidiert.

02.06.2015

Der Winter meinte es - wieder einmal - gut mit den Straßen in der Stadt Gifhorn. Trotzdem müssen einige Risse gepatcht werden.

02.06.2015
Anzeige