Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Technischer Defekt: Fahrzeug brennt

Müden-Ettenbüttel Technischer Defekt: Fahrzeug brennt

Ettenbüttel . Der Motorraum eines Ford Focus stand gestern Abend um 18 Uhr im Frickengarten in Flammen.

Voriger Artikel
Schweitzer-Schule: Wiederaufbau nach Großfeuer startet noch im Herbst
Nächster Artikel
Wöchentliche Hilfe bei Problemen mit dem Computer

Die Wehren aus Ettenbüttel, Müden und Hahnenhorn wurden alarmiert, Müden und Hahnenhorn brachen ihren Einsatz aber noch während der Anfahrt wieder ab.

Ein Trupp löschte unter Atemschutz das Feuer, Menschen wurden nicht verletzt.

Laut Ortsbrandmeister Lars Wendlandt war vermutlich ein technischer Defekt Ursache für den Brand.

ba

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr