Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Tatort-Star und Rallye-Asse in Oldtimern
Gifhorn Gifhorn Stadt Tatort-Star und Rallye-Asse in Oldtimern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:02 03.08.2017
Die Vorfreude ist groß in Gifhorn: Die Oldtimer-Rallye Hamburg-Berlin Klassik macht am 24. August Station in Gifhorn.  Quelle: Cagla Canidar
Anzeige
Gifhorn

 Und in Gifhorn machen alle gleich zweimal Station – auf dem Marktplatz und im Mühlenmuseum. Autogramme garantiert!

Bei der dreitägigen Fahrt wird Gifhorn am Donnerstag, 24. August, etwa zwischen 18.45 und 20.30 Uhr angesteuert. Die 180 Fahrzeuge stammen von 50 Automarken, sagt Peter Göbel von der Agentur Plusrallye, die die Organisation für den Veranstalter Autobild übernimmt. „Zum Teil Marken, die es gar nicht mehr gibt.“ 17 Autos seien Vorkriegsmodelle. Und es sind Prototypen dabei, die damals für Rennen konzipiert wurden.

Am Steuer oder auf dem Beifahrersitz werden unter anderem Tatort-Kommissar Richy Müller (Porsche 911), Eiskunst-Legende Katharina Witt (BMW 328) und Rallye-Spezialist Christian Geistdörfer (Golf G60), einst Co-Pilot von Walter Röhrl, sitzen, so Göbel. Weitere Schauspieler an Bord sind Hinnerk Schönemann (Skoda 130 RS), Katharina Schubert, Siegfried Rauch, bekannt nicht nur vom Traumschiff, sondern aus dem Hollywood-Klassiker „Le Mans“, sowie Ralf Möller (Porsche 911). DTM-Rennfahrerin Ellen Lohr (Toyota Crown) – laut Göbel die einzige Frau, die bislang einen Lauf gewonnen hat –, Rallye-Pilot Matthias Kahle (Skoda 130 RS) und Rallye-Queen Isolde Holderied (Mercedes 280 SE) sind ebenfalls bei der Hamburg-Berlin Klassik dabei.

Von Dirk Reitmeister

Das nennt man dann Win-Win-Situation: Die selbst genähten Büchertaschen für 150 Fünftklässler in Hankensbüttel sind in einem Projekt für chronisch psychisch erkrankte Menschen beim Therapeutischen Zuverdienst entstanden. Eine kreative Beschäftigung für die einen, eine hübsche Transportmöglichkeit für die anderen.

03.08.2017

Stars wie Lessica Lynn aus den USA sind dabei, die Climax Blues Band steht auf der Bühne, und von Folk über Blues bis Tango ist alles zu hören. Das dreitägige Open-Air-Festival am Kultbahnhof beginnt.

03.08.2017
Gifhorn Stadt Großes Open-Air-Event im Kultbahnhof Gifhorn - Viele Stars und ein Benefizkonzert

Am kommenden Wochenende geht es mächtig rund am und im Gifhorner Kultbahnhof. Fans jeglicher Stilrichtungen kommen bei dem Open-Air-Event von Freitag bis Sonntag auf ihre Kosten. Zur Krönung findet am Sonntag ein Benefizkonzert für den schwer verletzten Boxer Eddy Gutknecht statt.

03.08.2017
Anzeige