Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Tanztee in der Stadthalle: Ein Renner bei Gifhornern
Gifhorn Gifhorn Stadt Tanztee in der Stadthalle: Ein Renner bei Gifhornern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 06.12.2012
25 Jahre Bewegung in netter Gesellschaft: Der Tanztee in der Stadthalle ist ein wichtiges Angebot für die älteren Semester. Quelle: Chris Niebuhr
Anzeige

Die Resonanz verdeutlicht den Bedarf für ein solches Angebot in Gifhorn: „Im Schnitt bewegen sich die Besucherzahlen zwischen 60 und 120 Teilnehmern“, berichtet Peter Dartsch vom Seniorenbeirat. Auch seine Kolleginnen Elke Wiegmann und Brigitte Fischer wissen um den Wert des Tanztees für Ältere. Dartsch: „Tanzen bringt Seele und Körper ins Gleichgewicht.“ Wiegmann sagt: „Das ist Sport und Bewegung, die Senioren gut machen können.“

Wobei die Grenzen immer mehr verwischen, denn ab 60 Jahren wie früher beginnt die Seniorenzeit gar nicht mehr. Und auch nach oben hin ist oft eine Aktivität bis ins hohe Alter festzustellen. Beim Tanztee jedenfalls seien die Gäste zwar überwiegend zwischen 60 und 90 Jahren alt, weiß das Team vom Seniorenbeirat, dem auch Helga Fischer angehört. Doch: „Es ist jeder willkommen, auch 50-Jährige können hier gerne ihre Runden drehen.“

Im Mittelpunkt stehen neben Tanz und Musik des Duos Adrianos auch Geselligkeit, Gespräche und der Austausch über Hilfeleistungen im Alter. Die nächsten Termine sind Sonntag, 6. Januar und 3. Februar, jeweils von 14.30 bis 17.30 Uhr.

cn

Anzeige