Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regen

Navigation:
Tankstellen-Einbruch: Auch Lager ausgeräumt

Meinersen Tankstellen-Einbruch: Auch Lager ausgeräumt

Mit Brachialgewalt verschafften sich Diebe Zugang zu einer Tankstelle in Meinersen – und räumten sie aus (AZ berichtete exklusiv). Ihre Beute: Zigaretten, Geld und Autokennzeichen. Der Gesamtschaden liegt laut Polizei „in fünfstelliger Höhe“.

Voriger Artikel
Krümelgruppe besucht Bäckerei
Nächster Artikel
Veranstalter ziehen Halbzeit-Bilanz: 3000 Besucher bei Landkreis-Messe

Spurensicherung: Einbrecher räumten die Tankstelle an der Gifhorner Straße in Meinersen aus.

Quelle: Schaffhauser

Die Täter suchten die Tankstelle in der Gifhorner Straße in der Nacht zum Himmelfahrts-Donnerstag zwischen 20 und 8.30 Uhr heim. Sie kamen durch ein rückwärtiges Fenster ins Gebäude.
„Nicht nur aus dem Verkaufsraum, sondern auch aus einem Lagerraum ließen die dreisten Diebe alle Zigarettenpackungen, aber auch diverse Stangen mitgehen“, so Polizeisprecher Stefan Kaulbarsch. Auch Bargeld fiel ihnen in die Hände. „Von einem auf dem Betriebsgelände stehenden schwarzen Opel schraubten sie zudem beide Kennzeichen GF-OP 800 ab“, so Kaulbarsch.
Zum Abtransport der Beute dürften die Täter Behälter mitgebracht haben. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Meinersen unter Tel. 05372-97850 in Verbindung zu setzen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Wie schwer wiegt der Gomez-Ausfall?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr