Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Tag der Senioren: Tanz, Musik und viele Infos
Gifhorn Gifhorn Stadt Tag der Senioren: Tanz, Musik und viele Infos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:13 26.05.2016
Am Samstag ist es soweit: Musi, Tanz und Informationen gibt es beim Tag der Senioren. Quelle: Ciagla Canidar (Archiv)
Anzeige
Gifhorn

Es ist die 18. Ausgabe dieser Veranstaltung, und zum dritten Mal gibt es eine Tombola für den guten Zweck. Ausrichter sind die Stadt Gifhorn und der Seniorenbeirat.

Fast ein Dutzend Programmpunkte finden auf der Bühne statt. Zwischen Ceka-Brunnen und Michael-Clare-Straße sind zahlreiche Info-Stände von Vereinen, Verbänden, Organisationen, Behörden und Firmen sowie eine Hüpfburg für Kinder aufgestellt.

Auch in diesem Jahr soll der Erlös der Tombola mit vielen Preisen wieder einem guten Zweck im Gifhorner Stadtgebiet dienen. „Wir haben uns zwei Projekte für Kinder ausgesucht“, sagt Elke Wiegmann vom Seniorenbeirat. Der städtische Kinderfonds Kleine Kinder immer satt und der AZ-Verein Helfen vor Ort sollen in diesem Jahr die Einnahmen erhalten.

INFO

Der Tag der Senioren findet am Samstag in der Zeit von 10 bis 15 Uhr statt.

- Die Meile mit Spiel, Spaß und jeder Menge Informationen sowie Musik erstreckt sich vom Ceka-Brunnen bis zur Michael-Clare-Straße.

- Organisatoren sind die Stadt und der Seniorenbeirat

Das Programm:

-10 Uhr Parforcehorn Bläsercorps Gifhorn

-10.20 Uhr Offizielle Eröffnung und Vorstellung des neuen Seniorenbeirats der Stadt Gifhorn

-10.30 Uhr Videoclip-Dancing mit dem Tanzsportclub Gifhorn

-10.50 Uhr Cocolorix Clown-Show

-11.05 Uhr Grußwort von Bürgermeister Matthias Nerlich

-11.10 Uhr Gifhorner Shantychor 11.30 Uhr Saxophon-Quartett der Kreismusikschule Gifhorn

-12 Uhr Musikverein Vordorf

-13 Uhr Westerndance mit The Black Hats

-13.30 Uhr Gute Laune und Stimmung mit dem Mona Duo

-14.30 Uhr Inkognito, Rentnerband des Gifhorner Kultbahnhofs

Am Mittwoch zwischen 10 und 18 Uhr führten Polizeibeamte im Landkreis Gifhorn verstärkt Kontrollen zum Thema Aufmerksamkeit im Straßenverkehr durch. Hierbei lag der Schwerpunkt auf unerlaubter Handynutzung am Steuer. Diese nimmt im Straßenverkehr stetig zu und das Unfallrisiko steigt erheblich.

26.05.2016

Gifhorn. Von diesem Ansturm war Harald Gülzow selbst überrascht: Bereits am frühen Mittwochmorgen stand eine lange Schlange vor dem Labormobil der VSR-Gewässerschutzorganisation. Gartenbesitzer aus dem gesamten Landkreis waren gekommen, um Proben ihres Brunnenwassers von dem Diplom-Physiker untersuchen zu lassen.

26.05.2016

Meine. 15 Kandidaten der Wählergemeinschaft Papenteich (WGP) bewerben sich bei der Kommunalwahl am 11. September um Mandate im Samtgemeinderat. Ines Kielhorn führt die Liste an.

26.05.2016
Anzeige