Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Suche nach Tankstellen-Räuber
Gifhorn Gifhorn Stadt Suche nach Tankstellen-Räuber
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 10.11.2015
Quelle: Michael Uhmeyer

Der Mann hatte am Samstagabend gegen 22.14 Uhr einer Angestellten aufgelauert, als diese nach Geschäftsschluss die Tankstelle durch eine rückwärtige Tür verlassen wollte. Der Mann, der sie mit einem Messer bedrohte, drängte sie zurück in den Geschäftsraum und forderte Geld. Als die Frau ihm erklärte, dass sie keinen Zugriff auf Bargeld habe, ergriff der Räuber die Flucht.

„Wir gehen von einem Gelegenheitstäter aus“, erklärte Polizeisprecher Thomas Reuter. Wie auch bei anderen Überfällen auf die Tankstelle - sie war bereits mehrfach das Ziel von Ganoven - sei der Täter in Richtung Danziger Straße geflüchtet. „Uns interessieren darum insbesondere Zeugen, die in der Danziger oder Königsberger Straße Beobachtungen gemacht haben“, so Reuter.

Keine Spur gebe es von der Tatwaffe. „Es soll sich um ein kleines Messer handeln“, so Reuter.

Der Täter soll 1,75 Meter groß und von kräftiger Statur sein. Bekleidet war er mit einer dunklen Arbeitsjacke und einer dunklen Hose.

Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 05371-9800 entgegen.

ust

Die Landkreise Uelzen und Gifhorn stehen zur A 39. In einer Konferenz, die Montagvormittag im Welfenschloss stattfand, forderten Landrat Dr. Andreas Ebel und sein Uelzener Kollege Dr. Heiko Blume Land und Bund noch einmal nachdrücklich auf, dass Projekt so schnell wie möglich anzugehen.

09.11.2015

Gifhorn. Drei Kinder und ein paar tierische Todesfälle: Das Theaterstück "Die schönsten Beerdigungen der Welt" führte Kinder an das Thema Tod heran.

09.11.2015

Landkreis Gifhorn. Zu weiteren vier Wohnungseinbrüchen wurde die Polizei am vergangenen Wochenende in Gifhorn, Meinersen, Isenbüttel und Didderse gerufen. Die Diebe erbeuteten hierbei Bargeld, Münzen und Schmuck.

09.11.2015