Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Suche nach Horndieben

Oerrel Suche nach Horndieben

Oerrel. Der dreiste Nashorn-Hörnerklau im Jagdmuseum (AZ berichtete) weitet sich zu einem bundesweiten Kriminalfall aus.

Voriger Artikel
Trotz TV-Suche ist der Netto-Räuber auf der Flucht
Nächster Artikel
Gymnasium erwartet für neues Schuljahr rund 130 Fünftklässler

Oerrel: Hier geschah der dreiste Hornklau.

Die Gifhorner Ermittler haben Kontakt zum Landes- und Bundeskriminalamt aufgenommen. Denn: In Bamberg und Hamburg haben sich ähnliche Diebstähle ereignet. Überregionale Täter seien am Werk. Die Hörner von Nashörnern werden in Asien als Potenzmittel verkauft.

Das gesuchte Duo hatte am Samstag Eintritt ins Jagdmuseum gezahlt. Ein Täter riss dann die Hörner eines ausgestopften Nashorns ab. Schaden: rund 25.000 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Haben Sie schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr