Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Sturm knickt Bäume um
Gifhorn Gifhorn Stadt Sturm knickt Bäume um
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:38 10.02.2019
Sturm-Einsätze für die Polizei: Am Samstag stürzten Bäume um. Quelle: Archiv
Landkreis Gifhorn

Aufgrund des Sturmes am Samstag wurde die Polizei in der Zeit von 14.30 Uhr bis 20.45 Uhr zu fünf umgestürzten Bäumen bzw. Ästen auf der Fahrbahn gerufen. Größenteils lagen Bäume und Äste auf der Fahrbahn. In Ehra drohte ein aufgespalteter Baum auf die Fahrbahn zu stürzen. Die Fahrbahn konnte jeweils durch die eingesetzten Streifenwagenbesatzungen und teilweise durch die hinzugezogenen Freiwilligen Feuerwehren geräumt werden.

Schäden sind durch den Sturm nicht entstanden.

Von unserer Redaktion

Stabile Mitgliederzahlen weist der Sozialverband Kästorf-Wagenhoff auf. Vor einem Jahr waren es 263 Mitglieder zur Jahreshauptversammlung, und die gleiche Zahl verkündete Vorsitzender Lothar Jur auch am Samstag wieder. Außerdem gab es Ehrungen und Wahlen.

10.02.2019

Eine lange Schlange schon vor dem offiziellen Start, viele Aktionen und zufriedene Organisatoren: Bürobedarf Beyer hatte am Samstag zur zehnten Auflage der Ranzenparty geladen – erstmals beim Möbeldiscounter Tejo. Die Besucher kamen aus einem Umkreis von bis zu 60 Kilometern.

10.02.2019

Richtig gut was los war am Freitagabend im Kultbahnhof – die international bekannte Band King´s Call trat auf, sie hat auch hierzulande eine große Fangemeinde.

12.02.2019