Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Straßenbau behindert in Gamsen und Kästorf

Gifhorn Straßenbau behindert in Gamsen und Kästorf

Gifhorn. Bis Mitte November müssen sich Autofahrer in Gamsen und Kästorf auf Verkehrsbehinderungen einstellen. Grund sind Fahrbahnarbeiten auf Hamburger Straße und Hauptstraße.

Voriger Artikel
Flüchtlinge: 830 Wohnungen werden benötigt
Nächster Artikel
Winterdepressionen: Experten geben Ratschläge

Bauarbeiten in Gamsen (Foto) und Kästorf: An einigen Stellen muss die Fahrbahn von Hamburger Straße und Hauptstraße an den neuen Geh- und Radweg und die neuen Bushaltestellen angepasst werden.

Quelle: Michael Uhmeyer

Am Dienstag gab es eine Vollsperrung im Bereich Netto-Einkaufszentrum in Gamsen, der Verkehr wurde über Bruno-Kuhn-Straße und Zum Luisenhof umgeleitet.

Alte Fahrbahn abfräsen, neue auftragen: Das ist vor allem entlang der neuen Gossen des Geh- und Radweges an der Ostseite und den neuen Bushaltestellen angesagt, erklärt Fachbereichsleiter Joachim Keuch vom städtischen Tiefbau auf AZ-Nachfrage. Die Übergänge von Alt auf Neu und vor allem von der Fahrbahn zu den neuen Gossen und damit zur Entwässerung sollten geebnet werden.

Mit weiteren Vollsperrungen müssen die Verkehrsteilnehmer laut Keuch nicht mehr rechnen, aber mit halbseitigen Bauarbeiten - zum Beispiel in etwa zwei Wochen im Bereich Volksbank. Auch am Kreisel Bruno-Kuhn-Straße und in der Gemüsekurve stehen noch Fahrbahnanpassungen bevor. „Wir sind recht flott, das Wetter ist auf unserer Seite“, sagt Keuch. „Damit müssten wir Mitte November fertig sein.“ Komplett abgeschlossen sein werde das Radweg-Projekt zum Jahresende - je nach Witterung.

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr