Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Stotternder König, der über sich hinauswächst

Gifhorn Stotternder König, der über sich hinauswächst

The King´s Speech: Beeindruckend setzte Herbert Schäfer die Geschichte über den stotternden König in Szene. Im Mittelpunkt des Schauspiels von David Seidler stand in der Stadthalle Prinz Albert, der später als König George VI das britische Empire regieren wird.

Voriger Artikel
Liegt Gifhorns älteste Siedlung am Weinberg?
Nächster Artikel
Mitgliederzuwachs beim BSK

The King´s Speech: Eindrucksvoll setzte das Ensemble die Geschichte um den stotternden englischen König und seinen Sprachtherapeuten in Szene.

Quelle: Photowerk (mpu)

Seit seiner Kindheit wird er wegen seines Sprachfehlers gehänselt. Kein Wunder, dass er öffentliche Auftritte scheut. Doch durch die unorthodoxen Methoden des Sprachtherapeuten Lionel Logue, einem gescheiterten Schauspieler, gewinnt Albert/George VI an Selbstbewusstsein, überwindet das Stottern. Das Publikum wurde Zeuge wie zwei Männer, die unterschiedlicher nicht sein könnten, gemeinsam Großes schaffen. Neben dem persönlichen psychologischen Kampf wurden die großen zeitgeschichtlichen und dynastischen Zusammenhänge gestreift.

Das Stück nahm den Umweg über den Film, der 2011 vier Oscars einheimste. Doch für das Schauspiel ist die Konkurrenz kein Problem. Schäfer trug in seiner Inszenierung konsequent Rechnung, dass ein Theaterstück nicht wie ein Film funktioniert. Er kopierte nicht die Filmbilder. Er vertraute in einem kargen Bühnenraum und ohne Requisiten auf die Kraft des Spiels der Darsteller und die ureigenen Möglichkeiten des Theaters. Fließend folgte eine Szene der anderen.

Das ausgezeichnete Ensemble agierte großartig neben den Hauptdarstellern. Götz Otto als der stotternde „Bertie“ verkörperte glaubwürdig den unsicheren Monarchen. In der Rolle des australischen Sprachlehrers glänzte Steffen Wink. Es gab reichlich Applaus für ein bewegendes Stück mit einer Prise Humor.

ee

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr