Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Stones-Songs lassen die Stadthalle beben

Gifhorn Stones-Songs lassen die Stadthalle beben

Sie knüpften an ihren Erfolg aus dem Vorjahr an: Die Truppe „The Stones“ aus England startete am Donnerstagabend bei ihrem zweiten Konzert-Auftritt mit der Show „The Stones - Rolling Stones Tribute“ in der Stadthalle erneut fulminant durch.

Voriger Artikel
Ausbau Päser Weg: Falsche Verkehrszählung
Nächster Artikel
Ursachenforschung auf dem Friedhof

Stones-Tribute: Die Show der Truppe „The Stones“ begeisterte das Publikum im Großen Saal der Gifhorner Stadthalle.

Quelle: Chris Niebuhr

Gleich zum Start, na klar, passenderweise: „Start Me Up“. Doch dann: „The Last Time“. Nein, das letzte Lied war es zum Glück noch nicht, der Auftritt der Band war natürlich länger. Die englische Gruppe „The Stones“ zollt ihren großen Vorbildern Tribut, den Rolling Stones. Sie entstand denn auch 2007 beim Rolling-Stones-Festival in Eckington - dort, wo Mick Jaggers Großmutter begraben ist.

„The Stones“ bringen die Show und Musik der Rolling Stones auf die Bühne: Im Großen Saal der Stadthalle gelang ihnen das auch bei ihrem zweiten Gastspiel in Gifhorn. Dabei performten die Musiker Songs aus allen Epochen der legendären Kultband. Schwerpunkte bildeten die Titel der 1960er- und 1970er-Jahre. Voller Energie wirbelten sie über die Bühne, zogen das Publikum in ihren Bann. Die Leute klatschten und sangen vom Start weg mit. Rolling-Stones-Mucke zieht eben immer. Mick Jagger, Keith Richards und Co. kennt fast jeder.

Die Rolling Stones sind lebende Legenden. Mit „Start Me Up“, „Brown Sugar“ oder„Satisfaction“ haben sie Musikgeschichte geschrieben. Im Juli vergangenen Jahres feierten die echten Stones übrigens ihr 50-jähriges Jubiläum.

cn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr