Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Stimmungsvolles Programm beim Schlossmarkt zum Advent
Gifhorn Gifhorn Stadt Stimmungsvolles Programm beim Schlossmarkt zum Advent
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 25.11.2016
Stimmungsvoll: Am Wochenende gibt es im Schlosshof wieder den Schlossmarkt zum Advent. Quelle: Archiv
Gifhorn

Nina Siebert von der AZ-Initiative Helfen vor Ort und Michael Funke von der Kreisverwaltung stellten das Programm des Marktes - 54 Aussteller sind mit dabei - gemeinsam vor. „Wir haben an unserem bewährten Konzept festgehalten“, hofft das Organisations-Duo darauf, erneut den Publikumsgeschmack getroffen zu haben.

Eröffnet wird der Markt am 26. November um 15 Uhr durch Landrat Dr. Andreas Ebel, den Weihnachtsmann und durch kleine Wichtelmänner auf der Bühne im Schlosshof.

„Es gibt Leckereien und Kunsthandwerk auf hohem Niveau“, sagt Siebert - und lobt das Engagement vieler ehrenamtlicher Helfer, die sich für die Aktion Helfen vor Ort einsetzen. Angeboten werden die fantasievollen Produkte im Schlosshof und im Rittersaal.

Vielfältig ist auch das Musikprogramm beim Schlossmarkt: Die Moon-Makers, Rock- und Pop-Band der Musikschule, spielen erstmals am Samstag von 20 bis 21 Uhr.

Am Sonntag klingt der stimmungsvolle Markt mit dem Abschluss-Singen im Schlosshof aus. Anschließend findet ab 18.15 Uhr ein Adventskonzert für die gesamte Familie in der St. Nicolai-Kirche statt.

Uwe Weimann bleibt Ortsbürgermeister in Wilsche. In der konstituierenden Sitzung des Ortsrats wurde er ebenso einstimmig gewählt wie sein Stellvertreter Jens Steinbach.

24.11.2016
Gifhorn Stadt Drei Festnahmen im Schlag gegen Islamisten - Anti-Terror-Einsatz auch im Kreis Gifhorn

Anti-Terror-Einsatz gegen Islamisten auch bei Gifhorn: Bei einem bundesweiten Schlag der Generalbundesanwaltschaft in Zusammenarbeit mit Landeskriminalämtern in Bayern, Berlin und Niedersachsen kam es auch zu einem Einsatz im Landkreis.

24.11.2016
Gifhorn Stadt Kreis präsentiert Schülerstatistik - Gut für die Schulen: Die Geburtenzahlen steigen

Die Schulen im Kreis Gifhorn müssen offenbar nicht fürchten, in absehbarer Zeit leer zu stehen. Der neue Statistikbericht des Landkreises Gifhorn zu den Schülerzahlen sieht insgesamt steigende Zahlen voraus. Am Donnerstag wurde er dem Schulausschuss des Kreistages präsentiert.

24.11.2016