Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Stillstand am alten Klinikum

Wie geht es an der Bergstraße in Gifhorn weiter? Stillstand am alten Klinikum

Zeitweise sah die Zukunft des alten Klinikareals an der Bergstraße in Gifhorn schon klarer aus, doch aktuell ist wieder Stillstand angesagt. Dass hin und wieder Bauarbeiter auf der Krankenhausruine tätig sind, ändert daran nichts.

Voriger Artikel
„Wo soll ich die Unmengen an Kartons lagern?“
Nächster Artikel
Für Menschen zu viel, für Schwalben zu wenig

Noch kein Abbruch des alten Klinikums: Weil das Oberlandesgericht Celle über die Offizin-Berufung noch entscheiden muss, ruhen die Arbeiten.
 

Quelle: Cagla Canidar

Gifhorn.  Das Landgericht Hildesheim hatte das Eigentum von der Berliner Immobiliengesellschaft Offizin an Helios zurück übertragen, der Klinikkonzern mit der Sarstedter Wertinvestition GmbH schon einen neuen Investor gefunden und dieser schon einen Fahrplan ausgearbeitet mit dem Abbruch ab Mai – als eben im Mai die Berufung von Offizin dazwischenfunkte (AZ berichtete). Bis das Oberlandesgericht Celle über die Berufung entscheidet, ist das Gelände jetzt im Grundbuch blockiert.

Trotzdem sind Bauarbeiter mit Helm und orangenen Warnwesten auf dem Dach etwa des ehemaligen Eingangsbereichs zu sehen. Abbrucharbeiten? Stefan Schad, Geschäftsführer des Helios-Klinikums Gifhorn, winkt ab. „Aufgrund der derzeitigen rechtlichen Situation können weiterhin nur Aufräumarbeiten im weitesten Sinne vorgenommen werden.“

Echte Abbrucharbeiten wären erst nach einem Urteil des Oberlandesgerichts möglich.

Zum weiteren juristischen Fahrplan äußert sich Schad vorsichtig: „Wir rechnen mit einem Gerichtstermin am Oberlandesgericht Celle im Oktober 2017.“
 

Von Dirk Reitmeister

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Kommt es zur Neuauflage der Großen Koalition?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr