Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Stichwahl im Boldecker Land: Anja Meier wird Samtgemeinde-Bürgermeisterin

Boldecker Land Stichwahl im Boldecker Land: Anja Meier wird Samtgemeinde-Bürgermeisterin

Boldecker Land. Anja Meier (WBL) wird neue Samtgemeinde-Bürgermeisterin des Boldecker Landes. Bei der Stichwahl am Sonntag setzte sich die 45-Jährige mit 52,8 Prozent gegen CDU-Kandidat Henning Schulze durch (47,2 Prozent). „Das ist ein Spitzenergebnis“, freute sich Meier.

Voriger Artikel
„Anpfiff für die Musik:“ Konzerte kommen an
Nächster Artikel
Erlebnispfad gehört zum Waldspielplatz

Blumen für die Nachfolgerin: Samtgemeinde-Bürgermeister Lothar Leusmann gratulierte Anja Meier zum Wahlsieg.

Quelle: Christian Albroscheit

Die Spannung war spürbar im Rathaus der Samtgemeinde. Nach sieben von acht Wahlbezirken lag Meier mit 383 Stimmen vorne. Doch ausgerechnet Jembke fehlte noch, die Heimat von Henning Schulze. Dann der Riesenjubel bei den zahlreichen Unabhängigen im Saal: Schulze holte zwar auf, doch es reichte nicht. 189 Stimmen Vorsprung blieben.

„Wir haben gekämpft und es hat sich gelohnt. Mit unserem frischen Wahlkampf haben wir die Menschen erreicht“, freute sich Meier. Die Zeit bis zum Amtsantritt am 1. November werde sie zur Vorbereitung nutzen, zum Beispiel, um Amtsinhaber Lothar Leusmann bei der Arbeit über die Schulter zu gucken. Nur ein Thema will sie möglichst schon vorher angehen: die A 39. Die von ihr versprochene Arbeitsgruppe soll möglichst bald gegründet werden. „Sonst läuft uns die Zeit weg“, so Meier.

Für Henning Schulze war das Ergebnis eine herbe Enttäuschung. „Meine jahrelange Arbeit als Jembker Bürgermeister wurde vom Wähler mit Füßen getreten“, sagte Schulze. Seine Entscheidung, zum 31. Juli von diesem Amt zurückzutreten, bleibe bestehen. Ob er im Samtgemeinderat weitermache, habe er noch nicht entschieden.

alb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr