Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Steinriede: Zeugnisse für die Kleingärten

Gifhorn Steinriede: Zeugnisse für die Kleingärten

Die Stifte waren gespitzt, die Klemmbretter bereit: Acht Bewerter nahmen jetzt die Gärten des Kleingartenvereins Steinriede unter die Lupe. Die Bewertung ist Grundlage für den Bezirkswettbewerb.

Voriger Artikel
Volle Scheune: Konzert begeistert 400 Zuhörer
Nächster Artikel
SSV Kästorf: Tennissparte feiert ihr 25-Jähriges

Kritischer Blick: Die Kommissionen für die Gartenbewertung nahmen die Anlage des Kleingartenvereins Steinriede unter die Lupe.

Quelle: Chris Niebuhr

„Es gibt unterschiedliche Auffassungen, wie ein Garten zu sein hat. Da hat jeder seinen eigenen Geschmack“, sagte der Vereinsvorsitzende Reinhold Spatz. Die Varianten nahmen zwei vierköpfige Kommissionen in Augenschein.

Dabei zählten der Gesamteindruck und die Gestaltung. „Dafür ist der erste Blick beim Reinkommen ausschlaggebend“, erläuterte Spatz. Wichtig zudem sind die Kulturen, Gemüseanbau etwa, die Obstbäume und Sträucher sowie der Erholungs- und Freizeitwert der Gärten.

56 Gärten wurden besichtigt von den Kommissionen aus Fachleuten und Gartenliebhabern. Am Wettbewerb beteiligen sich die Steinriede-Kleingärtner schon seit ihrer Gründung vor 25 Jahren. „Der Gartenwettbewerb ist ein Anreiz. Auch wollen wir die Bewirtschaftung der Gärten sehen“, sagte Spatz.

Und: Die zehn besten Gärten werden an den Bezirksverband gemeldet zur Teilnahme am Bezirkswettbewerb. „Dabei wollen wir gut abschneiden“, betonte Spatz. Neben den zehn besten Gärten zählt zur anderen Hälfte die Gesamtanlage. Vier Mal war die Steinriede schon beste Anlage im Bezirk. Spatz' Urteil nach der jüngsten Begehung: „Der Zustand ist insgesamt sehr gut.“ Hervorzuheben sei auch der Freizeitwert der Gärten: „Gerade auch für junge Familien ist das eine günstige Alternative“, so Spatz.

cn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Wie schwer wiegt der Gomez-Ausfall?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr