Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Steigende Nachfrage: Häuser sind begehrt

Gifhorn Steigende Nachfrage: Häuser sind begehrt

Die Nachfrage nach Häusern ist im Kreis ungebrochen - und nimmt weiter zu. Immer mehr Käufer interessieren sich für bereits bebaute Grundstücke. Das hat der Gutachterausschuss für Grundstückswerte (GAG) in seinem aktuellen Jahresbericht festgestellt.

Voriger Artikel
„Allerweltscharakter“: Richter kippen Werbeschild-Verbot
Nächster Artikel
Polizei stoppt Raser im Nordkreis

Ungebrochene Nachfrage: Ein- und Zwei-Familienhäuser im Kreisgebiet sind begehrt. Die Zahl der Kaufverträge nimmt weiter zu.

Quelle: Photowerk (sp)

„Die Anzahl der verkauften selbst genutzten Wohnimmobilien steigt im Landkreis Gifhorn 2013 von 1175 Kaufverträgen auf 1318“, haben die GAG-Experten genau nachgerechnet.

Bei frei stehenden Ein- und Zweifamilienhäusern und Reihenhäusern sowie Doppelhaushälften sei gegenüber dem Vorjahr jeweils ein Anstieg um acht Prozent auf 838 Kaufverträge bzw. sieben Prozent auf 209 Verträge zu registrieren. Ein geradezu sprunghaften Anstieg verzeichnen die Fachleute bei den Verkäufen von Eigentumswohnungen: um 34 Prozent auf 271 Verkäufe.

Der durchschnittliche Kaufpreis von Ein- und Zweifamilienhäusern im Landkreis Gifhorn steigt im Berichtsjahr 2013 mit 174.000 Euro um weitere acht Prozent - er war bereits 2012 um sieben Prozent geklettert.

Der durchschnittliche Kaufpreis bei den Reihenhäusern und Doppelhaushälften geht laut statistischer Erhebung ebenfalls weiter nach oben: gegenüber 2012 um zwei Prozent von 145.000 auf 148.000 Euro.

Der mittlere Kaufpreis für Eigentumswohnungen im Landkreis verzeichnet 2013 jedoch einen leichten Rückgang von zwei Prozent - von 105.000 auf 103.000 Euro.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr