Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Startschuss für Sanierung: Dorfstraße ab sofort dicht
Gifhorn Gifhorn Stadt Startschuss für Sanierung: Dorfstraße ab sofort dicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 13.07.2010
Ersehnte Sanierung: Mit schwerem Gerät rückten die Arbeiter gestern der Dorfstraße zu Leibe. Die Asphaltdecke wird abgefräst und anschließend neu aufgebaut.
Anzeige

Wegen des sonst hohen Verkehrsaufkommens auf der Dorfstraße hat der Landkreis die Sanierung bewusst in den Ferien angesetzt, eine Umleitung über Stüde und Weißes Moor ist ausgeschildert. Die Triangeler und Neudorf-Platendorfer dürften das wohl überwiegend in Kauf nehmen, immerhin erfüllt sich ein lang gehegter Wunsch.
Eugen Metzger aus Triangel etwa sagt: „Ich wohne bestimmt 30 Jahre hier und kenne die Dorfstraße noch in deutlich besserem Zustand.“ Er hofft, dass sie nach der Sanierung daran anknüpft. Denn: „So schlimm wie zuletzt sah sie noch nie aus.“
Vorgesehen ist laut Landkreis, gut zehn Zentimeter des Asphalts abzufräsen und neu aufzubauen. Die Straßenränder werden so weit erforderlich ebenfalls erneuert. Die Mündungsbereiche der Nebenstraßen erhalten Bord und Gosse sowie graues Pflaster. Radwege werden mit rotem Pflaster farblich abgehoben. Die weiteren Bauabschnitte sollen jeweils von Juli bis August in den Jahren 2011 und 2012 erfolgen.

rn

Eine positive Bilanz zieht die Stadt Gifhorn für ihre Fanmeile mit acht Auflagen: Durchschnittlich 1500 Zuschauer sahen auf dem Marktplatz die WM-Spiele der deutschen Fußball-Nationalelf.

13.07.2010
Gifhorn Stadt Gifhorn pustet gegen Hitze: Ventilatoren ausverkauft - Einzelhandel erlebt seit einer Woche einzigartigen Hamsterkauf

Was dem Winter sein Streusalz, ist dem Sommer sein Ventilator: ausverkauft nämlich. Wer in Gifhorner Geschäften noch nach Erfrischung bringenden Geräten Ausschau hält, wird ins Schwitzen geraten.

13.07.2010

Dreiste Diebe am Badestrand: Während Wasserratten in den Fluten planschen, greifen sich Langfinger Rucksäcke oder Handtaschen neben dem Badelaken. Die Gifhorner Polizei warnt vor der Masche, nachdem Täter am Wochenende am Tankumsee zuschlugen.

12.07.2010
Anzeige