Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Start frei für das Schützenfest

Gifhorn Start frei für das Schützenfest

Gifhorn. Auftakt für Gifhorns fünfte Jahreszeit: Bürgermeister Matthias Nerlich hat am Vormittag das Schützenfest eröffnet.

Voriger Artikel
Fanmeile: Übertragung heute sogar in HD
Nächster Artikel
Kommunalwahl: Linke küren Kandidaten

Das Schützenfest hat begonnen: Zahlreiche Gifhorner waren bei feierlichen Auftakt auf dem Marktplatz dabei.

Quelle: Michael Uhmeyer

Gifhorn. Zahlreiche Gifhorner waren bei der traditionellen Zeremonie mit den beiden Schützenkorps auf dem Marktplatz dabei. Nerlich freute sich einmal mehr über den großen Zuspruch. „Bei uns ist das Schützenfest-Fieber ausgebrochen.“ Ein Phänomen, das man Außenstehenden nicht erklären könne. „Das muss man einfach gesehen haben.“ Im Anschluss zogen die Korps in Begleitung von Rat und Musikkapellen durch die ganze Stadt zum Schützenplatz.

rtm

Auftakt für Gifhorns fünfte Jahreszeit: Das Schützenfest wurde auf dem Marktplatz eröffnet.

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr