Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Start: Losverkauf für AZ-Aktion „Helfen vor Ort“

Gifhorn Start: Losverkauf für AZ-Aktion „Helfen vor Ort“

Gifhorn. „Schöne Bescherung“ heißt es in Gifhorn nach guter alter Tradition schon einige Tage vor Weihnachten dank der Tombola für die AZ-Aktion „Helfen vor Ort“. Der Losverkauf startet am heutigen Montag, 23. November. Lose zum Preis von je zwei Euro gibt es in der Geschäftsstelle der Aller-Zeitung und bei Schütte.

Voriger Artikel
Fläche für Friedwald
Nächster Artikel
Rundgang durch bedrohtes Kleinod am Weiland

Tombola für Helfen vor Ort: Der Losverkauf für die AZ-Aktion startet am heutigen Montag in der Geschäftsstelle der Aller-Zeitung und bei Schütte.

Quelle: Photowerk (mpu Archiv)

Mitmachen lohnt sich, denn es gibt viele attraktive Preise zu gewinnen. Nina Siebert von „Helfen vor Ort“ freut sich, dass viele Gifhorner Händler wertvolle Sachpreise gespendet haben. „Es gibt Gutscheine für Gifhorner Geschäfte, Fernseher, Koffer, Bargeld, Fahrräder und viele andere wertvolle Preise zu gewinnen“, berichtet Nina Siebert von der AZ-Aktion.

Wichtig: Wer ein Los kauft und gewinnen möchte, muss am Donnerstag, 17. Dezember, zur Bühne vor der Volksbank im Steinweg kommen. Dort zieht die Glücksfee ab 17 Uhr die Losnummern. Und dann heißt’s wieder „Schöne Bescherung“.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Apfelsinenball in der Gifhorner Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Die FIFA hat die Mammut-WM mit 48 Mannschaften beschlossen. Was halten Sie davon?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr