Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Stadthalle: Daumen hoch für Mega-Party
Gifhorn Gifhorn Stadt Stadthalle: Daumen hoch für Mega-Party
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:24 01.01.2015
Heiße Musik, viel gute Laune und ausreichend Platz zum Tanzen: Die ffn-Party in Gifhorns Stadthalle begeisterte 1200 Gäste aus der gesamten Region. Quelle: Kiesbye
Anzeige

Gefeiert und getanzt wurde auf drei Dancefloors. In der radio-ffn- Party-Arena heizten Radiomoderator Jan Zerbst und sein DJ-Team DJ Scott Bells und DJ Toni den Besuchern mit Partyhits aus den vergangenen vier Jahrzehnten kräftig ein. Härter und elektronischer ging es im Ground House Hole zu, hier legte DJ Santoz ab 23 Uhr Club-Sound auf. Auf der dritten Tanzfläche im Obergeschoss kamen Freunde des Schlagers und Discofox auf ihre Kosten. „Unser Konzept ist die bunte Mischung“, erklärte Veranstalter Thorsten Nieß von Wolf-Events. „Jung und alt feiert zusammen Silvesterund jeder findet etwas nach seinem Geschmack.“

In der Chillout-Lounge konnten die Besucher Tanzpausen einlegen und sich mit dem kostenlos bereitgestellten Obst für das Weiterfeiern stärken. Und auch die Raucher wurden bedacht: Es gab auch wieder eine Raucherlounge.

„Daumen hoch für Gifhorns ffn-Party“, fand Bennet Staubermann, der mit Freunden aus Wolfsburg angereist war. „Wir sind zum ersten Mal hier, aber kommen auf jeden Fall wieder. Die ffn Party-Arena ist am besten, die Djs machen gute Stimmung.“ Auch Ute Schulz aus Gifhorn war begeistert: „Ich bin schon zum dritten Mal hier, die Stimmung ist immer sagenhaft. Besser kann man Silvester einfach nicht feiern.“

kye

Landkreis Gifhorn. Tausende haben in Kreis und Stadt Gifhorn eine fröhliche Silvesternacht verbracht und mit Sekt und Feuerwerk das neue Jahr begrüßt. Gefeiert wurde überwiegend friedlich. Für Polizei, Rettungsdienste und Feuerwehren gab es kaum Einsätze.

01.01.2015

Gifhorn. Mit einem kulturellen Kracher verabschiedete die Gifhorner Stadthalle das alte Jahr: Die Tailed Comedians begeisterten am Silvesterabend das Publikum mit „Ackawackaweiaweg!“, einer famosen Show aus tadellos gesungenen Liedklassikern, Slapstick in perfektem Timing und intelligentem Wortwitz.

04.01.2015

Der Jahreswechsel beschert Gifhorns Polizei erfahrungsgemäß viele Einsätzen. „Wir haben uns rechtzeitig darauf eingestellt“, erklärt Polizeisprecher Thomas Reuter. Zahlreiche Beamtinnen und Beamte seien im Einsatz. Auch die Rettungsleitstelle des Kreises ist gerüstet.

31.12.2014
Anzeige