Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Stadt sucht zweimal Freiwillige für Wahllokale
Gifhorn Gifhorn Stadt Stadt sucht zweimal Freiwillige für Wahllokale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 25.08.2017
Wahl im Doppelpack: Die Stadt muss für die Bundestagswahl im September und für die Landtagswahl Freiwillige suchen. Quelle: Archiv
Anzeige
Gifhorn

„Die Verpflichtung für die Wahlhelfer zur Bundestagswahl läuft, ist aber noch nicht abgeschlossen“, sagt Stadt-Sprecherin Annette Siemer. „Insgesamt ist aber alles im grünen Bereich“, meldet sie für den Termin am 24. September. Und nun laufen die Vorbereitungen für die Landtagswahl am 15. Oktober an. „Zurzeit läuft die Anfrage für die benötigten 21 Räumlichkeiten.“ Jetzt starte auch die Wahlhelfereinberufung. 264 Freiwillige werden gebraucht. Die Stadt rufe auf ihrer Homepage zu dieser ehrenamtlichen Mitarbeit auf. „Es liegen bereits erste Zusagen von Gifhornern vor, die sich bereit erklärt haben, die Landtagswahl als Wahlhelfer zu unterstützen.“

Die Stadt ist sich sicher, die Wahlen ohne Probleme organisieren zu können. Zwar nehme die Bereitschaft zum Ehrenamt allgemein ab, aber: „Zum Glück können wir auf einen Stamm von Ehrenamtlichen zurückgreifen, die uns immer wieder unterstützen. Auch im Rathaus selbst ist die Bereitschaft groß. Natürlich bedeuten zwei so kurz aufeinanderfolgende Wahlen einen Mehraufwand und bindet Kräfte, weil alles noch einmal organisiert werden muss“, sagt Siemer. „Und wir müssen noch einmal dieselbe Anzahl von Wahlhelfern bitten, uns zu unterstützen.“

Von Dirk Reitmeister

Gifhorn Stadt Dramatische Anstiege bei den Unfallzahlen - Mehr Tote und Schwerverletzte im Kreis Gifhorn

Mehr Tote auf den Straßen: Der Landestrend gilt auch für den Kreis Gifhorn – die Entwicklung bereitet dem Polizei-Verkehrsexperten Winfried Enderle Sorge. Zehn Menschen starben in den ersten sieben Monaten des Jahres, fast 43 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum 2016.

27.08.2017
Gifhorn Stadt Hamburg-Berlin Klassik macht Doppel-Stopp in Gifhorn - Oldtimer-Rallye begeistert Hunderte

Oldtimer gucken: Das wollten Donnerstagabend Hunderte in Gifhorn. Einige von ihnen brachten eigene Schmuckstücke mit zum Marktplatz und zum Mühlenmuseum, die Rallye Hamburg-Berlin Klassik rund 180 historische Fahrzeuge und einige Stars.

25.08.2017
Gifhorn Stadt Gifhorns Spatzennest wird doppelt so groß - Stadt will Kita am Wilscher Weg erweitern

Das Spatzennest wird größer: Mit der Erweiterung der Kita in Vereinsträgerschaft auf dem ehemaligen Bundespolizeigelände am Wilscher Weg in Gifhorn befasst sich der Bauausschuss der Stadt in seiner Sitzung am kommenden Montag, 28. August, ab 16 Uhr. Die Einrichtung soll offenbar auf doppelte Stärke gebracht werden.

27.08.2017
Anzeige