Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Stadt Gifhorn braucht zwei weitere Kitas

Der Bedarf steigt stetig Stadt Gifhorn braucht zwei weitere Kitas

Immer mehr Gifhorner Eltern wünschen sich eine Krippen- und Kita-Ganztagsbetreuung. Die Stadt will darauf reagieren und schlägt unter anderem den Neubau von zwei Kindergärten, die Erweiterung vorhandener Einrichtungen und die Erhöhung der Kita-Gruppenstärke von 23 auf 24 Kinder vor.

Voriger Artikel
Mit Tipps der Regisseurin zu mehr Selbstsicherheit finden
Nächster Artikel
Einzug nach Aus von M&S-Mode in Gifhorn

Steigender Bedarf bei Kita- und Krippenplätzen: Die Stadt will darauf reagieren - unter anderem mit dem Neubau von zwei Kindergärten im Stadtgebiet.

Quelle: Archiv

Gifhorn. In einer Sondersitzung soll der Rat am 24. April grünes Licht für die Projekte geben.

„1614 Kita- und Krippenplätze stehen zur Verfügung, aktuell gibt es einen Fehlbedarf von 90 Plätzen,“ geht Bürgermeister Matthias Nerlich auch in den kommenden Jahren von einem steigenden Bedarf aus. „Wir wollen dieser Entwicklung nicht hinterher rennen“, hält der Verwaltungschef die Maßnahmen für unumgänglich und notwendig.

Als Standort für eine neue Kita favorisiert Nerlich das Neubaugebiet II. Koppelweg, eine weitere Kita könnte im Baugebiet Lehmweg Süd entstehen.

Weitere Maßnahmen: den alten Gifhörnchen-Standort an der Bergstraße für eine Übergangszeit von zwei Jahren mit zwei Kita- und einer Krippengruppe belegen sowie die Spatzennest-Einrichtung am Wilscher Weg um eine Kita- und eine Krippengruppe erweitern. Das frei werdende Pfarrhaus der Martin-Luther-Gemeinde biete ab Juli Platz für drei Krippengruppen.

Zudem schlägt Nerlich vor, die auf 23 Kinder abgesenkte Kita-Gruppenstärke übergangsweise auf 24 zu erhöhen. „So werden 34 Plätze gewonnen“, so Nerlich.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Haben Sie schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr