Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Stadt-Fahnen sind wieder da

Gifhorn Stadt-Fahnen sind wieder da

Gifhorn. Sie sind wieder zu haben, und das pünktlich zum Schützenfest: Copyshop-Betreiberin Silvia Stille hat gestern eine nagelneue Lieferung von 100 Gifhorn-Fahnen in Empfang genommen.

Voriger Artikel
Grundschüler haben Angst mit Bus zu fahren
Nächster Artikel
Beachsoccer und Discgolf-Wettkampf

100 Fahnen da: Pünktlich zum Schützenfest hat Silvia Stille Nachschub.

Quelle: Photowerk (cc)

Nicht nur die Kauffrau an der Celler Straße hat in der AZ von den erfolglosen Bemühungen eines Gifhorners erfahren, eine Stadt-Fahne zum Hissen anlässlich des Schützenfestes zu erwerben. „Auch der Fahnenlieferant, ein alter Gifhorner, hat den Artikel gelesen.“ Und schon kam der Stein ins Rollen: „Heute Morgen sind sie geliefert worden“, berichtete Stille gestern. „Es ging überraschend schnell.“

Die Nachfrage nach den Gifhorn-Fahnen steige gewöhnlich vor dem Schützenfest. „Die waren einfach ausverkauft.“ Und das seit Jahresbeginn.

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr