Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Stadt-Alarm! Alle Feuerwehrleute aller Ortsteile in der BGS-Siedlung
Gifhorn Gifhorn Stadt Stadt-Alarm! Alle Feuerwehrleute aller Ortsteile in der BGS-Siedlung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:57 28.10.2012
Übungsszenario: Drei Männer wurden in den Flammen vermisst – die Feuerwehr rettete sie. Quelle: Photowerk (mpu)
Anzeige

„Wir haben geschweißt, ich war kurz draußen und mit einem Mal hat‘s gekracht“, mimt Ludwig Pfeufer einen aufgelösten Heizungsmonteur, dessen drei Kollegen noch irgendwo in den Flammen in der früheren Bekleidungskammer der Bundespolizei sein müssen.

Gifhorns Brandmeister vom Dienst ist als erster vor Ort: Bei dem Szenario, das Frank Maiwald geplant hat, wird er kaum mit den Einsatzkräften der Gifhorner Ortsfeuerwehr auskommen. Er löst Stadt-Alarm aus - alle verfügbaren Feuerwehrleute aus allen Ortsteilen sollen sofort anrücken. „Das Gebäude ist groß, verwinkelt und total verraucht. Da brauchen wir jeden Mann“, erklärt Ortsbrandmeister Matthias Küllmer und übernimmt die Einsatzleitung.

Die Gifhorner schickt Küllmer unter Atemschutz ins Erdgeschoss, um nach den Männern zu suchen und die Gasflaschen vorm Explodieren zu bewahren. Gamser, Wilscher und Neubokeler suchen oben. Und die Kästorfer sorgen für Löschwasser-Nachschub. Denn: „Die Hydranten auf dem stillgelegten Gelände sind trocken“, stellte Küllmer fest.

Stadtbrandmeister Torsten Sauerbrei ist mit dem Ablauf der Übung im Grunde zufrieden. Nur: „Bei der Alarmierung wurden die Gamser zunächst vergessen - deshalb waren anfangs zu wenig Atemschutzgeräteträger vor Ort.“ Im Ernstfall hätte das wertvolle Minuten gekostet.

til

Handsignierte Seifen und Liköre, Fotografien und Malereien, Schmuck aus Münzen und altem Silberbesteck, modische Accessoires wie Stulpen und Tücher, Käse aus Österreich und vieles mehr fanden am Sonntag in der Stadthalle ihre Abnehmer: Ihre erste Hobby-Kunst-Ausstellung in Gifhorn war für die Organisatoren Ingrid und Ulrich Berkau ein voller Erfolg - nächstes Jahr geht‘s weiter.

28.10.2012

Staraufgebot beim Honky Tonk: Helmut Orosz (33) – bekannt aus der Casting-Show „Deutschland sucht den Superstar“ – begeisterte das Publikum am Samstag im La Piazza am Marktplatz. AZ-Mitarbeiterin Louisa Görs sprach mit dem Musiker über seinen spektakulären DSDS-Rauswurf, wahre Freundschaft und seinen Auftritt in Gifhorn.

31.10.2012

Handgemachte Musik und eine spitzenmäßige Atmosphäre lockten rund 2300 Besucher an: Alt und Jung feierten am Samstagabend gemeinsam bis in die frühen Morgenstunden beim Honky-Tonk-Kneipenfestival in Gifhorn – präsentiert von der Aller-Zeitung.

28.10.2012
Anzeige