Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
St.-Altfrid-Aktion: Musik für Wartende

Gifhorn: Eine ungewöhnliche Idee St.-Altfrid-Aktion: Musik für Wartende

Bitte warten… mit Warten verbringen Menschen einen nicht unerheblichen Teil ihres Lebens - ob beim Arzt, im Stau, an der Kasse oder bei Behörden. „Der Advent ist die Zeit des Wartens, warten darauf, dass Gott Mensch wird, dass sich etwas Grundlegendes ändert“, so Martin Wrasmann. Das hat die Verantwortlichen der St. Altfrid-Gemeinde nun auf eine ungewöhnliche Idee gebracht.

Voriger Artikel
Abwasser und Straßenreinigung: Gifhorn zahlt weniger
Nächster Artikel
Nordmann-Tanne ist weiter gefragt

Aktion zur Adventszeit: Die Verantwortlichen der St. Altfrid-Gemeinde wollen Wartende mit Musik überraschen.

Quelle: Cagla Canidar

Gifhorn. „Wir suchen Orte auf, an denen Menschen warten und unterbrechen die Wartezeit mit einem Impuls, einem Musikstück und einen Segen“, kündigt Pfarrer Thomas Hoffmann an. Welche Orte es sein werden, wollen die Gestalter dieses „kirchlichen Flashmob“ nicht verraten. Am Dienstag, 13. Dezember, wollen sie an vier oder fünf Orten in Gifhorn für jeweils zehn Minuten aufschlagen und die dort wartenden Menschen überraschen. „Es gibt auch für die Wartenden eine kleine Postkarte und ein Überraschungsgeschenk“ fügt Gemeindereferentin Beate Schulz hinzu.

Die St. Altfrid-Mitglieder erwarten, dass Fragen aufgeworfen werden: Worauf warte ich? Was erwarte ich mir von meinem Leben? Wer wartet auf mich? „Jedenfalls wollen wir zum Nachdenken anregen und nicht missionieren“, begründet Wrasmann die Aktion, die musikalisch von Peter Bönisch begleitet wird.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Anläßlich der Sicherheitswochen: Was macht Ihnen am meisten Sorgen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr