Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Spielhallenraub: Räuber erpresst Bargeld
Gifhorn Gifhorn Stadt Spielhallenraub: Räuber erpresst Bargeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:31 15.01.2015
Raubüberfall: Ein unbekannter Täter erpresste am Mittwochabend in der Spielhalle Las Vegas Bargeld und entkam mit der Beute. Quelle: Photowerk (mpu)

Gegen 23.56 Uhr betrat ein bislang unbekannter Mann die Spielhalle Las Vegas an der Braunschweiger Straße, unweit der dortigen Sparkassenfiliale und der Gaststätte Astra-Stuben. Eine Hand hielt der Mann dabei so unter seiner Jacke, dass die Angestellte annahm, er würde eine Waffe auf sie richten. Gleichzeitig forderte der Täter die 40-jährige Spielhallenaufsicht auf, ihm Bargeld aus der Registrierkasse auszuhändigen. Die Frau ging auf die Forderung des Täters ein und übergab diesem das geforderte Geld.

Mit seiner Beute flüchtete der Unbekannte über einen Stichweg zu Fuß in Richtung Hängelmoor. Eine sofort eingeleitete Fahndung der  Polizei, an der sich mehrere Streifenwagen beteiligten, verlief erfolglos.

Der Täter konnte vom Opfer des Raubüberfalls wie folgt beschrieben werden: 175 bis 185 Zentimeter groß, etwa 45 Jahre alt, schlank, helle Haare, Narben im Gesicht, trug Brille mit Goldrand, bekleidet mit einer beigen Jacke mit schwarzer Kapuze über dem Kopf, einer blauen oder schwarzen Hose und Latexhandschuhen. Der Mann sprach akzentfreies hochdeutsch.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Täter möglicherweise vor oder nach dem Überfall in Tatortnähe beobachtet haben oder sonstige Hinweise zu seiner Person geben können.

Diese werden gebeten, sich  bei der Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800, zu melden.  

ots

Der Benzinpreis purzelt und purzelt - das sorgt auch an Gifhorns Tankstellen für glückliche Autofahrer.

14.01.2015

Gifhorn. Die Fach- und Verkaufsmesse Bauen, Wohnen und Garten findet am Samstag und Sonntag, 24. und 25. Januar, in Gifhorns Stadthalle statt.

14.01.2015

Gifhorn. Während sich die 79-jährige Bewohnerin im Krankenhaus befand, brachen bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Alten Riede in der Gifhorner Bahnhofssiedlung ein.

14.01.2015