Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Spielespaß mit Dosenwerfen und Vier gewinnt beim Kinderfest
Gifhorn Gifhorn Stadt Spielespaß mit Dosenwerfen und Vier gewinnt beim Kinderfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 23.07.2017
Spielespaß auf dem Campingplatz Waldesruh: Noah (7) beim Dosenwerfen. Quelle: Christina Rudert
Wilsche

„Einmal im Jahr organisieren wir so ein Kinderfest für alle Kinder, die kommen wollen“, sagte Klein, der auf dem Campingplatz Waldesruh in Wilsche wohnt. Ebenso wie seine Schwiegermutter Marianne Grimpe. Die bedauerte: „Leider sind wegen des Wetters deutlich weniger gekommen.“ Aber die hatten Spaß bei den guten alten Spielen wie Vier gewinnt, Hüpfburg, Schokokuss-Wurfmaschine, Torwandschießen und mehr. So räumte Noah (7) beim Dosenwerfen tüchtig ab. „Das macht mir auch am meisten Spaß.“ „Wir haben sogar ein paar Hüpfebälle aufgetrieben“, berichtete Klein.

An jedem Stand gab es eine Kleinigkeit zu gewinnen. Zum Schluss durften sich die Kinder je nach Punktstand auf ihrem Laufzettel noch einen großen Preis aussuchen. „Spiele, Surfbrett, Lenkdrachen – wir haben tolle Sachen bekommen“, freute sich Klein.

Von Christina Rudert

Gifhorn Stadt Projektzirkus Laluna startet eine zweite Runde - 112 Kinder sind die Stars in der Manege

Der Zirkus ist in der Stadt – und 112 Kinder sind die Akteure. Bereits zum sechsten Mal gastiert der Projektzirkus Laluna aus Sachsen-Anhalt in Zusammenarbeit mit dem Mehrgenerationenhaus in Gifhorn, wie gewohnt auf dem Gelände der Flutmulde.

23.07.2017

Sonne pur: Besser hätte das Wetter zur Poolparty von Allerwelle und Grille-Team, präsentiert von der Aller-Zeitung, gar nicht sein können, freute sich Allerwelle-Chef Bernd Jendro. Das fand auch Andrea Montag, die mit einer Freundin und fünf Kindern zwischen fünf und zwölf Jahren gekommen war. „Wir sind zufällig gerade heute hier. Super, alle haben Spaß.“

23.07.2017

Salmonellen sind in einer Charge der Frühstücksmettwurst von Gmyrek aufgetaucht, das Produkt wurde zurückgerufen.

22.07.2017