Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Spaß für Hund und Herrchen

Gifhorn Spaß für Hund und Herrchen

Gifhorn . Hund und Herrchen kamen gleichermaßen auf ihre Kosten: Zum Sommerfest der Hunde-Erlebniswelt im Gifhorner Heidland kamen gestern rund 100 Zweibeiner und in etwa genauso viele Vierbeiner – ihnen wurde ein buntes Programm geboten.

Voriger Artikel
Beim Kabelsalat muss Publikum helfen
Nächster Artikel
Neuer Radweg: „Der Norden fährt ab“

Tolle Show: Einsteiger und Fortgeschrittene der Hundeschule stellten beim Sommerfest in der Hunde-Erlebniswelt ihr Können und das ihrer treuen Begleiter unter Beweis.

Quelle: Nowak

Hund und Herrchen kamen gleichermaßen auf ihre Kosten: Zum Sommerfest der Hunde-Erlebniswelt im Gifhorner Heidland kamen gestern rund 100 Zweibeiner und in etwa genauso viele Vierbeiner – ihnen wurde ein buntes Programm geboten.

Lars Oldag, der die Hunde-Erlebniswelt gemeinsam mit Karin Lorenz-Baas betreibt, freute sich über den enormen Zulauf trotz des Nieselregens: „Das Sommerfest ist als Dankeschön an unsere treuen Kunden und die vielen freiwilligen Helfer gedacht“, erklärte er.

Und der Dank kam nicht von Ungefähr: „In den ersten Monaten nach der Eröffnung im März hatten wir leider ein großes Kot-Problem auf der kostenlosen Freilauf-Fläche“, erinnerte Oldag. „Inzwischen achten die Hundehalter aber aufeinander – alles ist sauber und jeder kann sich wohl fühlen.“ Dafür der Dank.

Einsteiger und Fortgeschrittene der Hundeschule stellten beim gestrigen Sommerfest ihr Können und das ihrer treuen Begleiter unter Beweis, und der Tierschutzverein Gifhorn stellte seine Arbeit vor. „Wir wollen zeigen, wie viel Spaß man mit seinem Hund haben kann – völlig ohne Druck“, betonte Oldag. Und das ist ihm und seinem Team gelungen: Die Besucher spendeten jedenfalls jede Menge Applaus für die tollen Vorführungen.

til

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr