Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Sozialministerin in der Werkstatt für Behinderte

Besuch bei der Lebenshilfe in Gifhorn Sozialministerin in der Werkstatt für Behinderte

Hoher Besuch in der Werkstatt für Behinderte der Lebenshilfe in Gifhorn: Niedersachsens Sozialministerin Cornelia Rundt besuchte gestern die Einrichtung.

Voriger Artikel
Einbrecher auf Diebestour in Gifhorn
Nächster Artikel
Juwelier-Überfall: Sie brauchten Geld für Alkohol und Drogen

Hoher Besuch: Sozialministerin Cornelia Rundt war in der Werkstatt für Behinderte der Gifhorner Lebenshilfe.

Quelle: Sebastian Preuß

Gifhorn. Lebenshilfe-Chef Peter Welminski und sein Team führten die Ministerin durch die Wäscherei und die Schälerei. Lebenshilfe-Beschäftigte erläuterten der Ministerin, wie die Wäsche getrocknet wird und die automatische Kartoffelschälanlage funktioniert. „Ein hochprofessioneller Betrieb, bei dem man sehen kann, was Menschen mit Behinderungen für Leistungen bringen“, zog Rundt ein Resümee ihres Rundgangs.

Dem schloss sich eine Besprechung an. Welminski wollte mit der Ministerin über die Auslagerung von Arbeitsplätzen behinderter Menschen in den ersten Arbeitsmarkt reden. Sozialdezernent Rolf Amelsberg vom Landkreis Gifhorn nutzte die Gelegenheit, das Thema Bildung und Teilhabe anzusprechen. Dort sollen ihm zufolge mehr Angebote vom Sozialbereich, den das Land zu 87 Prozent finanziere, in den Jugendbereich verlagert werden, wo der Landkreis allein zahle, so Amelsberg. „Es muss auch über die Verlagerung der Finanzen gesprochen werden.“

Rundt machte schon zu Beginn des Besuchs mit einem Schmunzeln klar, dass auch Geld zur Sprache kommen dürfte: „Ich bin es gewohnt, dass die Menschen nur mein Bestes wollen.“

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Viele strittige Entscheidungen in der Fußball-Bundesliga: Was halten Sie vom Videobeweis?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr