Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Sonne blendet: Caddy-Fahrer übersieht Fußgänger-Trio
Gifhorn Gifhorn Stadt Sonne blendet: Caddy-Fahrer übersieht Fußgänger-Trio
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:51 20.02.2014
Unfall mit drei verletzten Fußgängern: Ein Caddy-Fahrer, der von der Limbergstraße in den Sonnenweg abbiegen wollte, übersah das Trio. Vermutlich war die tief stehende Sonne schuld. Quelle: Photowerk (cc)
Anzeige
Gifhorn

Nach eigenen Angaben habe die Sonne ihn so stark geblendet, dass er die aus Richtung Herzog-Ernst-August-Straße kommenden Fußgänger - die Ampel zeigte nach Zeugenaussagen für sie Grünlicht - nicht gesehen habe.

„Als er einen Aufprall bemerkte, stoppte er sein Fahrzeug sofort“, berichtet Polizeisprecher Lothar Michels.

Die drei Verletzten seien mit Rettungswagen ins Klinikum gekommen. Der 60-Jährige und seine Beifahrerin (57) blieben unverletzt. Am Caddy entstand 1000 Euro Blechschaden.

ust

Meine. Mehr Platz im Jugendhaus, bessere Busverbindungen und einen Probenraum für Bands: Papenteicher Politiker sprachen im Meiner Jugendhaus 27 mit Jugendlichen aus der Samtgemeinde über deren Wünsche. Beim ersten Runden Tisch brachten die 14- bis 21-Jährigen viele Ideen ein. Die Ratsmitglieder wollen sich um schnelle Lösungen bemühen, versprachen aber auch nicht zu viel.

20.02.2014

Wilsche. Fuß vom Gas und mehr Sicherheit für Radler und Fußgänger: Das will der Ortsrat durch Tempo 30 innerorts auf dem Krümmeweg erreichen. Den einstimmigen Ratsbeschluss vom Mittwochabend sehen Polizei und Ordnungsamt jedoch kritisch. Ob Tempo 30 kommt entscheidet die Stadt.

23.02.2014

Betzhorn. In Betzhorn war es jetzt wieder an der Zeit für die Verleihung der Sportabzeichen. Heide-Marie Kiemann und Dr. Ingrid Surborg konnten in diesem Jahr 91 Urkunden überreichen. In der Sparte Familiensportabzeichen, das zwölfmal vergeben wurde, hob sich die Gruppe Gründemann-Hughes mit sechs Teilnehmern hervor.

20.02.2014
Anzeige